[Wöchentliche Nachricht] #3 TV

Was habe ich letzte Woche alles so schönes getan?
(Dafür müsste ich mal in mein Kalender gucken.)

Also Schulisch gesehen, habe ich zwei Klausuren geschrieben, zum einen eine Erdkundeklausur und zum anderen eine Matheklausur. Erdkunde hatte recht gut hinbekommen (denke ich mal). In Mathe ging es auch ganz gut (so mein Bauchgefühl, kann sich aber auch auf etwas anderes beziehen? :D ). Ich weiß noch ganz genau, wie ich in Panik stand, als ich kein Taschenrechner bei der Hand für die Klausur hatte. Ich hätte eigentlich den von einer Freundin aus der Parallelklasse bekommen, nur dummerweise hatte sie 3 Stunden eine andere Klausur geschrieben, sodass ich in der Pause wie eine Irre durch die Gegend gelaufen bin, um nach einem Taschenrechner zu fragen – ohne Erfolg. Mir war nur zu gut bewusst, wie scheiße es sich machen würde, ohne Taschenrechner in die Welt der Mathematik zu steigen. Aber zum Glück hatte mein Mathelehrer mir seinen geliehen … Sonst wär ich jetzt wohl ziemlich gear***t! ;)

Ansonsten habe ich wieder einmal erfahren müssen, dass wir diese Woche wieder einmal so viel zu tun haben, was das schulische angeht. Ich muss an dieser gestehen: Ich freue mich so gar nicht auf Französisch, zumal ich es hasse, Vokabeln zu lernen. Ach ja, und letzte Französischstunde hatten wir bereits einen Grammatiktest geschrieben, also wieso diese Woche uns nicht einfach zu Frieden lassen? Antwort: Lehrer lieben es ihre Schüler zu quälen! :D

Bücherregal:

Ich habe mein Bücherregal wieder ausgeräumt und eingeräumt, weil ich neue Bücher dazu bekommen habe und es einfach nicht leiden kann, wenn die Bücher, die vom selben Verlag sind, nicht nebeneinander stehen. (nennt es krankhafte Eigenschaft oder Vorliebe für die Perfektion. :D )

TV:

Ich habe mir so einen total irren Film reingezogen und das nur aus Langeweile, weil ich keine Lust auf schulisches habe.
Name des merkwürdigen Films: Dark World – Das Tal Der Hexenkönigin
Dieser Film ist total freakig. Ich musste doch des öftern über mich selbst lachen, wieso ich mir solch einen Film reinziehe. Klar, ich lese gerne Fantasybücher, aber auch solche Fantasyfilme? Aber ganz ehrlich: Dieser Film war gar nicht mal so schlimm.. nur zum Ende hin. Am Anfang empfand ich es als recht normal.. Aber als die Hexen kamen und flogen, da war es bei mir aus die Maus. Da kam mein Lachflash, weil ich an die asiatischen Filme denken musste, die ebenfalls so in der Luft herumgewirbelt sind nur im Kampf mit Schwertern. :D
Früher hätte ich es wohl ganz geil gefunden, aber jetzt? Ein wenig Fake-mäßig, findet ihr nicht?

Trailer zum Film:

Gelesen:

Ich hatte vorgestern mit “Eine Hexe in Nevermore” angefangen und bin gestern fertig geworden. Das Buch ist wirklich gut! – Wenig Klappentext und viel dahinter.
Aber schon mal im Voraus: Es ist nicht für junge Leser gedacht! ;)

Videos:



So, das wars von mir. :)

PS: Ich zeige euch das nächste Mal meine Playlist auf dem IPod. ;)

 


wallpaper-1019588
"Captain Marvel" [USA 2019]
wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Im Weltraum hört dich niemand stalken
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] Brandnooz BIO Box Oktober 2019 ~ 100% BIO
wallpaper-1019588
Lembcke Manufaktur 1915 - Cheeese! Hott
wallpaper-1019588
PalmaActiva wählt 50 Telefonassistenten für den Reiseveranstalter TUI aus
wallpaper-1019588
Synchro-Clip zu Mob Psycho 100 II veröffentlicht