wochenrückblick 01/13

and here we go again :)
ich habe lange überlegt, ob ich dieses jahr wieder einen wochenrückblick machen soll... von allen (blog)projekten, die ich mache, finde ich den wöchentlichen rückblick am wenigsten spannend. teilweise sogar anstrengend, weil man sich immer etwas neues einfallen lassen muss bzw dran denken muss, alles zu fotografieren.
vor allem die rubrik "gekauft", fällt mir schwer. klar kaufe ich jede woche was, aber der allwöchentliche lebensmitteleinkauf ist eben nicht so spannend, wie eine neue Uhr, Tasche, etc...aber das kauft man ja auch nicht alle tage ;-(
wochenrückblick 01/13aber dann habe ich letzte woche mein erinnerungsbuch durchgeblättert und dort klebe ich am monatsende immer eine collage der 4 wochenrückblicke ein... und irgendwie fand ich das schön, durch die monate zu blättern und zu sehen was man so gemacht hat...vor allem die kleinen dinge. "ach, das könnte ich auch mal wieder kochen" oder "den schal, hab ich auch schon lange nicht mehr angehabt" waren so ein paar gedanken, die mir durch den kopf gegangen sind.
lange rede kurzer sinn: ich mache weiter :)
wochenrückblick 01/131 // getragen:  glitzer-silvester-kleid // 2 // gegessen: käse-fondue (zum ersten mal in meinem leben) // 3 // gemacht: meine bücher nach farben sortiert
wochenrückblick 01/134 // gesehen: das wunderschöne dresden  // 5 // gekauft: tartufo bianco (zum reinknien) // 6 // gefreut:  über das silvester-feuerwerk

***

mehr wochenrückblicke gibt´s hier

wallpaper-1019588
"Transit" [D, F 2018]
wallpaper-1019588
Lamm Tomate Dicke Bohnen Basilikum
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ooi veröffentlichen ihre erste sommerliche Single „Sharks“
wallpaper-1019588
Lava Shells für den gesunden Rücken
wallpaper-1019588
Wondershare Dr. Fone: iPhone Backups einfach verwalten
wallpaper-1019588
Eine Woche im Zeichen der Liebe – Auslosung
wallpaper-1019588
Leichtes Winter Make Up mit wet n wild Produkten
wallpaper-1019588
Die in Verlust geratene Strafakte