Wochengedicht 9

Tränen


Tränen imGesicht.Voller Leid undTrauer.Kein warmesLicht.Das macht mich sauer.
Tränen imGesicht.Wie weißePerlen kugeln sie von denWangen.Keiner da, der mit mir spricht.Ich muss um meinLeben bangen.
Tränen imGesicht.Weinend lieg' ich da.Ich wende mich ab,Schicht fürSchicht.Warum sagt es mir keiner.Es ist wahr.Tot will ich sein,Sterben, ganz allein.Will dieseWelt verlassen,Soll sie mich doch dafür hassen.Sie hat mich imStich gelassen.Lebt wohl,auf ewig ...

wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Ein schmaler Grat
wallpaper-1019588
Es ist an der Zeit, wieder schöner zu scheitern…
wallpaper-1019588
Bratapfelparfait an Marzipanmousse und Kirschsauce
wallpaper-1019588
Mouse on Mars @ Paris x Berlin
wallpaper-1019588
Meine liebsten Weihnachtskekse ohne Nüsse
wallpaper-1019588
Nachhaltige Kleidung für Babys von Engel Natur