Wochenendarbeit

Wochenendarbeit
Nach gewohnt hartem Kampf zwischen Mensch und Tier um Maßband und Material ist es mir gestern tatsächlich gelungen, die Auftragsarbeit "Hose mit Schärpe für den Karneval in Venedig" fertigzustellen; jetzt muß es nur noch passen und gefallen (*bibber)...  ich finde den Stoff irgendwie total schön, auch schön im Griff, obwohl es Synthetik ist, was ich eigentlich nicht so mag; mal sehen, was mir daraus noch so in den Sinn kommt. Der Hosenschnitt ist eine Idee von mir und war ursprünglich eine einfache Mittelalterhose, dann aber eben aus Leinen und ohne die Bänder am Beinabschluß. In dieser Form ist sie mehrfach mittelalterlagererprobt und wurde vom Träger für bequem befunden. Um dieses Outfit hier gedanklich zu vervollständigen, stelle man sich übrigens eine weiße Bluse/weißes Hemd mit Jabot (also Rüschen vorn) vor, dazu weiße Strümpfe und einen schwarzen Gehrock.  Ich denke, das wird ganz hübsch werden.
Für mich (und ein weiteres Paar fürs Shop-Angebot  *klick*) sind dann noch ein Paar Ohrringe nach klassizistischem Vorbild als Ergänzung für Regency-Roben entstanden - wenn wir schon mal beim Thema "historisch" sind - dabei habe ich entdeckt, dass ich noch diverse Süßwasserzuchtperlen habe, an die ich schon gar nicht mehr gedacht hatte  *räusper. Es lohnt also, ab und zu auch mal in die unteren Materialkisten zu sehen ;) .

wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona