Wo ist Keira? [The Witcher 3 #034]

Wo ist Keira? [The Witcher 3 #034]

In Mittelhain haben wir eine alte Bekannte, Keira Metz, getroffen. Nachdem wir nun wissen, dass Keira nicht die Hexe ist, mit der Ciri Streit hatte, sind wir mit ihr gemeinsam zu einer alten Elfenruine gereist, in der sich ein mysteriöser Elfenmagier mit Ciri treffen wollte.

Nach nur wenigen Schritten in dem alten Gemäuer, machen wir bereits eine sehr beunruhigende Entdeckung: Die Wilde Jagd, von der Keira nicht einmal wusste, dass sie tatsächlich existiert, hat den Ort bereits vor uns gefunden und einen ordentlichen Vorsprung.

Wir bitten Keira, ein Portal zu öffnen und uns zu teleportieren, um auf die Gruppe aufzuschließen. Keira ist zunächst nicht begeistert, öffnet jedoch ein Portal. Genau in diesem Moment werden wir abgelenkt (also ich, vom Spiel her war das so wohl nicht vorgesehen) und plötzlich sind Keira und das Portal verschwunden…

Als wir die Umgebung genauer untersuchen, hören wir die Zauberin plötzlich schreien, sie klingt verzweifelt und scheint sich in großer Gefahr zu befinden. Hat die Wilde Jagd sie zu fassen bekommen?

Wir eilen unserer Begleiterin zur Hilfe (naja, nachdem wir uns genau umgesehen und ein paar Kisten ausgeräumt haben) und tatsächlich ist sie von einer Vielzahl blutrünstiger Kreaturen umgeben. Ob wir es schaffen, sie zu retten und einen Weg durch die Ruinen finden?

Spielname:The Witcher 3 - Wild Hunt

Erscheinungsjahr:2015

Entwickler:CD Projekt RED

Genre:Action-Rollenspiel

Inhalt:Wir sind Geralt von Riva, ein durch magische Experimente und kontrollierte Mutationen mit besonderen Fähigkeiten
ausgestatteter, professioneller Monsterjäger - ein Hexer. Unsere größte und gefährlichste Aufgabe besteht darin, das Kind
der Prophezeiung zu finden. Auf dieser Suche streifen wir durch eine riesige, enorm detaillierte und wunderschöne Welt mit
zahlreichen Nebenquests und Aktivitäten. Wir müssen Entscheidungen treffen, die sich schwerlich Gut oder Böse zuordnen lassen, jedoch weitreichende Konsequenzen mit sich bringen können. Ein episches Abenteuer liegt vor uns, die verschiedensten irdischen und magischen Kreaturen und Monster, Schätze, Orte und Menschen. Warum schreibe ich noch? Warum
liest du noch? Lass uns endlich anfangen!




wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Ein Überraschungspaket mit "Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit" und eine kleine Zugabe
wallpaper-1019588
Pfannkuchen mit Quitten-Rosinen-Kompott
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter