Wir vor Ort: Nürnberg.Pop – ein Résumé

Wir vor Ort: Nürnberg.Pop – ein RésuméFreitag Abend, 14. Oktober 2011, Nürnberg steht Pop, pardon: Kopf. In acht Clubs gastieren 18 Bands verschiedener Genres, ob regional oder bundesweit bekannt, die Masse tobt und das – wie es scheint – überall.

Während es im stadtbekannten Elektroschuppen Mitte Soundbar viel Glitzer und ordentlich Beats mit Bird Berlin, Schimmy Yaw und Hauselektroniker zu betanzen gibt, beheimatet die Zwinger Bar experimentellen Independent Sound von Sebastian Arnold, Reflekta Reflekta und Pollyester. Das Zentralcafé bietet Videoclub, Findus und Kreisky eine Bühne vor der die Masse spätestens bei liebenswürdigen Dauerpöbeln auf Wienerisch tobt. 
Im Club Stereo schreien nicht nur die Herzen der tanzwütigen Gäste “Disko” und feiern zu Munk, List und Disco Trash Music. Im Marylin, waschecht im 70er Jahre Gewand, gastieren The New Wine, Plemo & Rampue und Panda People.

Wir vor Ort: Nürnberg.Pop – ein RésuméDer große Festsaal im K4 beheimatet als größte Bühne die wohl bekanntesten Acts an diesem Abend: die Lokalhelden von Yucca, le grand trio Brandt Brauer Frick sowie unser aller Lieblingsdänen Who made Who.

Im Club Nano sowie in der Kulturkellerei laden DJs den ganzen Abend lang ein, Tanzbeine zu schwingen und auch die übrigen Lokationen lassen es sich nehmen, nach den fulminanten Liveverkostungen Tanzmusik vom Pult zu liefern.

Selten erlebt man die Nürnberger Innenstadt in einer Nacht im Oktober dermaßen gut gefüllt, selten bekommt man an einem Abend in Nürnberg so viel gute Musik, gute Menschen und gute Lokationen.

Den Initiatoren des Nürnberg.Pop gebührt nicht nur Applaus, sondern richtig laute Zugabe-Rufe. Wir freuen uns bereits jetzt aufs nächste Jahr!

Wir vor Ort: Nürnberg.Pop – ein RésuméGefällt mir. Gefällt mir nicht mehr …

wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Gemeinsam Wachsen DIE Lebenslange Lernplattform startet 30.11
wallpaper-1019588
Katzenjahre in Menschenjahre umrechnen – So alt ist deine Katze wirklich
wallpaper-1019588
So klein wart ihr mal – Erinnerung bewahren mit Das Geburtsposter
wallpaper-1019588
Pailletten Abendkleid nähen für den Deutschen Sportpresseball