Wir haben genug!

 

Ich habe überlegt, ob ich nun ICH, oder, WIR haben genug, schreiben soll – ich finde, das WIR ist berechtigt! Denn das ist doch die “Wahrheit”: WIR ALLE haben sowas von die SCHNAUZE VOLL ..

Und zwar von ALLEM!

Es ist nur mehr ermüdend und Kräfteverschleißend, jeden verdammten Tag dasselbe Märchenland erleben und beobachten zu müssen, wie es unermüdlich seine Lügen, verdrehte und verzerrte Halbwahrheiten, sowie die energetisch krankmachenden Durchhalteparolen ausspuckt!

image<-Quelle:

Wie diese “Mogelpackung” aus Wirtschaftsinteressen, Priestertum (und das muss nicht unbedingt die Amtskirche sein!) und politischen Tunnelblicken mit ihren “im Dunkeln verborgenen Koalitionen”, die Menschheit nach ihrem Gutdünken terrorisiert und unterdrückt, manipuliert und auspresst, ihr sogar noch versucht das letzte Stückchen Hoffnung, Zuversicht und Lebensfreude zu rauben, darf nicht länger von uns toleriert werden!

Dieser “Pennerverein”- machen wir uns nichts vor, darüber täuschen auch keine 4-8 oder sogar 10 000$ Anzüge hinweg – nichts anderes sind sie: Eine 100% ig Psychopathische, an NICHTS anderem, als der Penetrierung der Menschheit interessierte und zum Zwecke der Ausbeutung organisierte Räuberbande, dieser jetzt ENDLICH das HANDWERK gelegt werden muss!

Der gerade kürzlich erfolgte Wahlerfolg der Piratenpartei, die überraschend 8,9 Prozent der Stimmen in Berlin abräumen konnten und damit erstmals in ein Landesparlament eingezogen sind, mag einigen Anlass zur Hoffnung geben – aber dem ist NICHT WIRKLICH so, es reicht nicht. Bei weitem nicht!

Wir haben genug!<-Quelle:

Es ist lediglich das alte, leider Uralte Spiel von TEILE & HERRSCHE – da mögen an ihrer Spitze noch soviele “Gutwilligen” Menschen sitzen, dies hat sich seit dem bestehen dieses “Wahl” Systems klar gezeigt und herauskristallisiert – daß mit Hilfe dessen Hierarchie, alle Veränderungswilligen mit der Zeit desillusioniert und mit “allerlei” hausgemachten Problemen kämpfend aufgeben werden und sich stillschweigend, in die Zahl derer einordnen, die es wenigstens versucht haben, aber gescheitert sind.

 

19 Prozent der Wähler können sich vorstellen, die Piratenpartei zu wählen, ergab das am Freitag veröffentlichte neue ZDF-Politbarometer. Besonders groß sei der Anteil bei Anhängern der Linken (32 Prozent) und der Grünen (18 Prozent), teilte das ZDF in Mainz mit.

 

Die Zeiten sind längst schon vorbei, wo es mit einer “Reformierten Partei” getan wäre – alle unsere Probleme sind Systeminhärent, daher könnten sie niemals MIT diesem System gelöst werden. Wer Teil dieses Systems ist, ist Teil des Problems!

Nein, mit einem “Bäumchen wechsle/schüttle dich” ist unserer Gesellschaft nicht mehr zu helfen.

image<-Quelle:

Klar, die Piratenpartei ist “freiheitlich” orientiert und sie mögen einiges Gutes im Programm haben, was “digitale Probleme” bezüglich des Internets betrifft und der “Schutz von Whistleblowern” – aber wer sich ihr Grundsatzprogramm anguckt, wird sehr bald feststellen, das zwar viel gesagt wird – aber konkret, nein, nicht wirklich. Man möchte zwar, will, sehe, wünsche, habe – aber nichts WIRD, IST oder kein SOFORT, usw. taucht dort auf.

Einiges darin klingt bei der CDU/CSU nicht sehr viel anders – also viel “Wischi-Waschi”, um möglichst niemanden zu verprellen! Aber jemand, der wirklich auszieht, um diese Gesellschaft zu “retten” – am meisten immerhin vor sich selbst, so sieht’s nämlich aus  – der darf nicht zurückscheuen davor, konkrete Schritte zu setzen! Eindeutiges zu formulieren ist wichtig und würde eine klare Abgrenzung aufzeigen, zum bisherigen System – die Menschen sind nicht so dumm, sie würden das sofort begreifen – aber auch die Piratenpartie denkt insgeheim von der Menschheit als Masse, nicht sehr schmeichelhaft, an manchen Punkten kann man das recht gut erkennen.

Wir haben genug!<-Quelle:

“Die Piratenpartei steht für eine Politik, die die freie Selbstbestimmung von geschlechtlicher und sexueller Identität bzw. Orientierung respektiert und fördert”.

Fremdbestimmte Zuordnungen zu einem Geschlecht oder zu Geschlechterrollen lehnen sie ab – liest sich bei den Grünen nicht besonders anders. Das bedeutet, die Identitätsverwirrende “Gender Mainstreaming” Politik, die läuft und hoppelt fröhlich weiter ..

Wir haben genug!<-Quelle:

Und jetzt sind erst mal ins Landesparlament eingezogen, lasst sie mal mitregieren .. DANN wird man erkennen, daß NUR mehr der “Olympische Gedanke” zählen wird, daß sie so gut wie ALLES unterschreiben werden, um dabei zu sein!

Die Piratenpartei wird NICHT dafür sorgen, nicht dafür sorgen können, daß wir täglich durch die “Da-nach-richten Medien” belogen und Gehirngewaschen werden. Die im Auftrage der “Herrscher hinter dem Throne”, die Wahrheiten verwässern, falsche Schuldzuweisungen verteilen und insgesamt für ein Klima des Chaos und der Verwirrung der Öffentlichkeit sorgen.

WIR HABEN GENUG DAVON, in diesen “Lügenorgien Blättern”, die Theorien des Wirtschaftsexperten X, gegen die Thesen von Wirtschaftsspezialist Y abzuwägen, WARUM dies, oh Unglück, alles wohl sei – und man könnte doch, bla, bla, bla ..  GENUG! Es ist wirklich GENUG!

image<-Quelle:

WIR WISSEN es, und DIE WISSEN es, diese “Wirtschaftskrise” ist KEIN aufgrund irgendwelcher geheimnisvoller Mechanismen zustande gekommenes UNGLÜCK: Es ist Systemimmanent und man konnte es nur aufgrund massiver Vertuschung und Steuerzahler Ausbeutung, seiner Verschuldung bis in die 4. Generation hinein abwehren. Denn es ist durchaus bekannt, daß alle 60 Jahre ungefähr, dieses System crahst, bisher wurde dies durch Kriege und vielerlei Ablenkung unter der “Oberfläche” gehalten – es kamen halt “Währungsreformen” oder, wenn gar nicht anders möglich, eine neue Währung.

WIR HABEN GENUG –  “NATO Angriffskriege” schön geredet zu bekommen, serviert zum Frühstück und mit betont “professionalem Tonfall”, werden aus MORD, Tränen und sadistischen Folterungen, eine Atmosphäre von “Alternativlosigkeiten”, erlogenen Opferzahlen und eine angeblich dahinterstehende Öffentlichkeit “gezaubert”, die jedem Anstand und jeder Menschlichkeit spotten!

Wo es moralisch und emotional bitter werden könnte, setzt man auf eine etwa mehr “technische” Darstellung der Dinge und verschanzt sich ansonsten, hinter völlig nichtssagenden Floskeln und Allgemeinplätzen ..

WIR WISSEN es und DIE WISSEN es, KRIEGE sind staatlich sanktionierte, organisierte und wirtschaftlich professionell ausgeführte RAUBZÜGE.

Die Zeiten sind auch hier längst vorbei, wo Nation X gegen Nation Z, in den Krieg zog. Unsere KINDER müssen heute für Kriege sterben, mit viel Glück nur miterleben und wir verbittert und hilflos mitansehen, wie Multinationale Industrien mit Hilfe der NATO, ihrem verlängertem Arm, in anderen Ländern einfallen und ihre wirtschaftlichen Interessen damit sichern.  

Natürlich – in Wirklichkeit war es immer schon so, Krieg war immer eine geschäftliche Angelegenheit, wo die stärkeren sich durchsetzten – oder die Überlebenden. Heute ist dies lediglich weithin sichtbar. 

Wir haben genug!<-Quelle:

Über Jahrhunderte war es den Herrschenden Kräften möglich, zuerst lange Zeit durch Informationsunterdrückung und Analphabetismus, heute durch Informationsüberflutung und Sinnesüberreizungen, “gewisse gefährliche Informationen” aus dem Bewusstsein und dem Gehirn ihrer Untertanen einfach verschwinden zu lassen. Durch Mord & Totschlag inklusive, versteht sich.  

Ihre unlauteren Mittel und skrupellosen Wege sind – da dies nicht mehr ausreichte – in den letzten Jahrzehnten durch die Elemente chemischer Ungleichgewichte “bereichert worden”, welche durch künstliche Hormone, Zuckerzusätze und Fluorierung, Schwermetalle und/oder ASPARTAME, sowie vieler weiterer, solcher lustiger Namen mit grundsätzlich erschreckenden Konsequenzen – und, oh – Apropos “erschreckende Konsequenzen”, nicht erwähnt wurden die im körperlichen Informationssystem auftretenden “Stressoren”, der Handy-, Multimedia-Satelliten und – militärischer Funkanlagen, sowie die Gefahren von HAARP, LOIS und EISCAT Anlagen -

- all dies um den Preis von verstärkt auftretenden “Zivilisationskrankheiten”, epidemischen Alzheimervorfällen, grassierender Dummheit und allgemeiner Gefühlskälte.

ES IST WIRKLICH GENUG!

Wir wollen, das dies endlich aufhört! Die Menschheit hat das Recht selbstbestimmt zu leben, sich zu entwickeln und auch Fehler zu machen, ohne ständig durchgeführte Attacken in ihrem Rücken zu fürchten, die irgendwelche, selbsternannte Eliten durchführen.

Ich, für meinen Teil verstehe sowieso nicht, wie sich irgendjemand heute noch wohlfühlen kann, in diesem System? Es wurden so gut wie alle existierenden Grenzen aufgehoben, auch jene, die man als “guten Geschmack” hätte bezeichnen können, inklusive berechtigter Tabus ..

Es könnte durchaus sein, daß meine Person eher ein Anachronismus, mit altmodischen Ansichten darstellt – sei’ s drum. Dennoch – oder vielleicht gerade deswegen, fühle ich mich in der Lage, das offensichtliche festzustellen: Die Menschheit ist KRANK!

Und zwar WEGEN und aufgrund dieses Gesellschaftsfeindlichen Systems, welches in Wirklichkeit immer schon, nur für einige wenige Maßgeschneidert war, inklusive ihrer Handlanger und Speichellecker, Höflinge und Bücklinge  – es wurde nur nicht so offensichtlich bemerkt, das ist alles. 

Wir haben genug!<-Quelle:

UND NUN?

Auf Platz eins liegt weiter Ex-Finanzminister Peer Steinbrück vor dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank-Walter Steinmeier (beide SPD). Auf dem dritten Rang folgt Finanzminister Wolfgang Schäuble vor Verteidigungsminister Thomas de Maizière, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (alle CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel ist Achter der Rangliste.

 

NIEMAND der seine “sieben Zwetschgen” beieinander hat, würde dieses “Umfrageergebnis” tatsächlich glauben!

WIR WISSEN es, und DIE WISSEN es, “veröffentlichte Meinungsumfragen” sind KEINE “repräsentativen Meinungsquerschnitte”, es ist in Wirklichkeit clever inszenierte “Wirklichkeitsformung”. So verankert man GEWOLLTE Ansichten – die, im speziellen Fall, Peer Steinbrück die Kanzlerschaft sichern wird.

Diese Art der Bevormundung und Meinungsmanipulation ist indiskutabel und verhöhnt jede Form des “freien Willens”. 70-80% der Bevölkerung KENNEN nicht mal die Namen, geschweige denn deren beruflichen Qualifikation, die sich meist eh nur darin begrenzt, gut nach Oben zu bücken und nach Unten treten zu können!

Wie sagte doch der ehemalige Bayern-Trainer Giovanni Trapattoni auf seiner berühmt-berüchtigten Pressekonferenz?

ISCH HABE FERTISCH!!

image

Und WIR – WIR HABEN GENUG! EIN UND FÜR ALLEMAL!

 

Quellennachweise:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article13621815/Jeder-fuenfte-Deutsche-liebaeugelt-mit-Piratenpartei.html

http://wiki.piratenpartei.de/wiki/images/0/04/Grundsatzprogramm-Piratenpartei.pdf

————————————————————————————————————



wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021
wallpaper-1019588
10 winterharte Kletterpflanzen für eine ganzjährige Bepflanzung
wallpaper-1019588
Neuer E-Book-Reader Tolino Vision 6 erschienen
wallpaper-1019588
[Comic] Black Science [8]