Wimbledon erwägt Aussetzung des Tennis-Turniers wegen Coronavirus

Der All England Lawn Tennis Club (AELTC), Organisator von Wimbledon, bestätigte, dass die mögliche Aussetzung des dritten "Grand Slam" der Saison durch die Coronavirus-Pandemie nächste Woche bei einer Dringlichkeitssitzung auf dem Tisch liegen wird.

"Das AELTC kündigt an, dass es eine detaillierte Bewertung aller Szenarien für die Meisterschaften 2020, einschließlich der Verschiebung und Absage, als Folge des COVID-19-Ausbruchs fortsetzt", heißt es in der offiziellen Mitteilung.

Wimbledon erwägt Aussetzung Tennis-Turniers wegen Coronavirus

Wimbledon erwägt Aussetzung des Tennis-Turniers wegen Coronavirus

In der vergangenen Woche hielten die Organisatoren von Wimbledon ihren Plan unverändert aufrecht, obwohl sie die Unvorhersehbarkeit der Situation erkannten. Die Pandemie zwang das Internationale Olympische Komitee, die Spiele in Tokio auf 2021 zu verschieben, und das Tennisturnier der Männer und Frauen wurde auf Juni verschoben.

"Die AELTC plant seit Januar für Eventualfälle und arbeitet eng mit der britischen Regierung und den Gesundheitsbehörden zusammen, um deren Rat zu befolgen und die wahrscheinlichen Auswirkungen von COVID-19 zu verstehen", erklärt er.

"Für nächste Woche ist eine Dringlichkeitssitzung des AELTC-Hauptausschusses geplant, und wir stehen in enger Verbindung mit der LTA, der ATP, der WTA, der ITF und den anderen 'Grand Slams'", fügt er hinzu und räumt ein, dass eine Verschiebung von Wimbledon mit dem im April gepflanzten Gras in einem so kurzen Zeitfenster nicht einfach ist, und macht deutlich, dass ein Spielen hinter verschlossenen Türen "nicht in Frage kommt".

"Die beispiellose Herausforderung, die die COVID-19-Krise darstellt, beeinflusst unsere Lebensweise weiterhin in einer Weise, die wir uns nicht vorstellen konnten, und unsere Gedanken sind bei allen Betroffenen in Großbritannien und auf der ganzen Welt. Der wichtigste Aspekt ist die öffentliche Gesundheit, und wir sind entschlossen, durch unsere Entscheidungen verantwortungsvoll zu handeln", sagt Richard Lewis CBE, Exekutivdirektor des AELTC.


wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Bunte Wasserkugeln in Öl
wallpaper-1019588
Einsteiger Sportmatten – Test & Vergleich der besten Modelle
wallpaper-1019588
Dana Pelizaeus – Sag Mir Wie
wallpaper-1019588
Entschädigung für Eltern, die wegen Corona die Kinder betreuen mussten.