Wieviel Wasser ist gesund?

Glas mit WasserWenn ich Zeit mit anderen Menschen verbringe, fällt mir immer wieder auf, daß die meisten von ihnen in der Zeit, in der wir zusammen sind, keinen einzigen Schluck Wasser trinken. Anfangs verwunderte mich das, denn ich habe immer meine Flasche Wasser dabei. Dabei ist es egal, ob ich zu einem Seminar unterwegs bin oder ob ich zum Friseur gehe. Das einzige, was variiert, ist die Menge. Das war auch bei mir nicht immer so.

Während einer Entgiftungskur mit anschließender Ernährungsumstellung fiel mir auf, daß ich mich besser fühlte, wenn ich mehr Wasser trank. Ich hatte deutlich weniger Entgiftungserscheinungen wie z. B. Kopfschmerzen und Müdigkeit.

Die Menschen, die ich “beobachtet” habe tranken manchmal Cola oder Fruchtsaft. Manche von ihnen habe ich gefragt und es war ihnen nicht klar, wo der Unterschied sein soll. Saft oder Cola ist doch auch Flüssigkeit bekam ich zur Antwort. Vereinzelt basierte dieses Verhalten aber auch auf Unwissenheit, wieviel Wasser man denn eigentlich trinken soll und welches das beste ist…

Du kannst es ganz einfach errechnen: Nimm Dein Körpergewicht und multipliziere es mit 0,03. Heraus kommt die Menge an Wasser in Liter, die Du täglich trinken solltest. Wenn Du zum Beispiel 60 Kilo wiegst und das ganze mit 0,03 multiplizierst kommst Du auf 1,8 Liter.

Ich empfehle Dir für den Anfang ein stilles Wasser aus der Flasche. (Im nächsten Beitrag werde ich Dir zeigen, warum Leitungswasser ungeeignet ist) Am einfachsten ist es, wenn Du Dir angewöhnst, gleich morgens nach dem Aufstehen ein Glas zu trinken. Das kurbelt den Stoffwechsel an und vertreibt die Müdigkeit. Am besten trinkst Du immer zwischen den Mahlzeiten, spätestens 1/2 h vor dem Essen und mindestens 1 h nach dem Essen. Trinken während einer Mahlzeit erschwert die Verdauung.

Bleib gesund.
Deine Sabine Güntsche


wallpaper-1019588
"Glass" [USA 2019]
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Karibikstaat Barbados verbietet Einwegprodukte aus Plastik
wallpaper-1019588
SCOBY (Kombucha-Mutter) aus Kombucha selbst ansetzen
wallpaper-1019588
Vergessliches Wynigen
wallpaper-1019588
X-MAS KALENDER Türchen 8: Maxomorra, Dear Sophie, Lily Balou & Bobux
wallpaper-1019588
Das Home Gym: Vor-u. Nachteile
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 8