Wieso ich verlieren Können für wichtig erachte?-Anzeige

Dieser Beitrag enthält Werbung Gesellschaftsspiele sind etwas ganz wunderbares um beisammen zu sein, Spaß zu haben und sogar manchmal noch etwas zu lernen. Ich habe mit meiner Familie so viele Spieleabende gehabt und fand es immer fantastisch. Mein Mann ist leider nicht so der Spielefreund. Als ich Kinder bekam, nahm ich mir ganz fest vor, wenn die Zeit denn reif ist, wieder viele Spiele zu spielen. Kindgerechte Gesellschaftsspiele gibt es viele aber soll ich ganz ehrlich sein? Die meisten Spiele sind mir zu einfach und oft verstehe ich die „Regeln“ gar nicht. Das mag daran liegen, das ich ein komplizierter Denker bin und das es meist sehr wenige Regeln gibt. Ganz oft haben wir die Spiele so gespielt wie wir lustig waren, es ging ja auch meist um die Farben, Formen und auch ein wenig Konzentration. Nun ist der Prinz 4,5 Jahre alt und das Spielen rückt wieder mehr in den Vordergrund und da kommt Klack von AMIGO ins Spiel. Als wir Klack von AMIGO das erste Mal spielten hatten mein Mann und ich mega Spass. Ja er spielte sogar mit. Der Prinz war aber sehr frustriert, denn er verlor das Spiel. Bei Klack geht es darum, die abgebildeten Symbole […]


wallpaper-1019588
Amazon Prime Video: Neue Anime-Titel ab sofort verfügbar
wallpaper-1019588
Beste Externe Festplatte für PS5
wallpaper-1019588
Fliegen mit Emirate Airlines – ein Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [17]