Wie weit würdest Du für ein Bingo gehen?

Stell dir vor, deine jungen Jahre sind vorbei und Du müsstest den Rest deines Lebens im Altenheim verbringen. Die einzige Beschäftigung die dich geistig fit hält, ist das wöchentliche Bingo spielen. Und jetzt stell dir vor, Du bist kurz davor das mächtige Wort zu rufen, doch dann kommt alles anders als Du denkst. Wie weit würdest Du für ein BINGO! gehen?

Frame Order, ein Animationsstudio aus den Niederlanden, gehen in „BINGO!" der Frage nach und zeigen auf humoristische Weise was alles schief laufen kann. Der Kurzfilm hat einig Preise abgeräumt und das, wenn man mich fragt, zu Recht.

via Langweildich.net

Veröffentlicht von Chris Kloss

Jahrgang 1988, Dipl-Wirt.-Inf. (FH), Startups, Webstuff, Humor, Design, Tech-Spielerein, Social Media Guy, Blogger, WordPress- und Google Fanboy, Mobile addicted Mehr Beiträge anzeigen


wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]