Wie repariert man ein dänisches Sturmglas?

Wie repariert man ein dänisches Sturmglas?
Vor weit über zehn Jahren nun schon durften wir unseren Kunden die ersten original Stig Larsen dänischen Sturmgläser liefern. In dieser Zeit wurden wir ab und an gefragt, wie man ein solches schönes Sturmglas bei Bedarf reparieren kann. 
 Wie repariert man ein dänisches Sturmglas?
Das ist ganz einfach, wenn man die richtigen Werkzeuge zur Verfügung hat. Dazu gehört als erstes oben zu sehender Reparatursatz. Sie erhalten ihn auf balticproducts.eu - Ihrem nordeuropäischen Warenhaus seit 2007. 
Wie repariert man ein dänisches Sturmglas?
Nun kann es endlich losgehen. Lösen Sie bitte zunächst vorsichtig mit einem Schraubenzieher die kleine Platte am unteren Ende der Metallhülse Ihres Sturmglas. Nehmen Sie dann bitte alte Ampulle heraus und setzen anschliessend die neue Ampulle wieder ein. Als letzten Schritt verkleben Sie die kleine Platte mit einem Metallklebstoff wieder mit der Hülse. Fertig! Mehr ist nicht zu tuen! Wer nicht gerade zwei linke Hände hat, dem sollte diese kleine Reparatur binnen weniger Minuten gelingen. 
Übrigens: Sie können natürlich auch "nur" den Reparatursatz nutzen,  u selbst eine sichere Wetterprognose zu erhalten. Einige unserer Kunden bauten sich selbst auf Basis des Reparatursatz ein eigenes schickes Sturmglas. 

wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt