Wie lange soll ich es denn noch versuchen … ?

Unsicher? Zweifel? Was kannst Du tun, wenn es mal wieder nicht so richtig läuft?

Schau Dir das kurze Video an:

Und für alle, die lieber lesen:

Ich bekomme Emails, in denen steht:

„Hey André, ich versuche jetzt schon so lange
mit meinem Online-Business erfolgreich zu
werden, aber irgendwie passiert da nichts.

Wie lange soll ich es denn noch versuchen?
Oder soll ich nicht lieber was anderes machen?"

Oder:

„Ich versuche alte Dinge in meinem Leben
loszulassen - aber es funktioniert einfach nicht.

Wie lange soll ich das denn noch versuchen?
Oder muss ich einfach damit abfinden, dass
es nicht funktioniert?"

Und wenn ich dann zurück frage:

„Wie lange versuchst Du es denn schon mit
Deinem Online-Business?"
„Ja, 6 Monate ..."

„Was hast Du denn schon aktiv getan, um Deine
Vergangenheit loszulassen?"
„Naja, nichts konkretes, nur versucht irgendwie ..."

.

Wenn Du wirklich etwas willst in Deinem Leben,
dann ist die Antwort auf:

„Wie lange soll ich es denn versuchen?"

Ganz einfach:

„Solange, bis es funktioniert!"

.

Das ist keine populäre Antwort, ich weiß.

Denn wir leben in einer Gesellschaft, in der wir
alle nach dem „Quick-Fix", nach der schnellen
Lösung suchen:

„Sixpack in 6 Wochen ohne Sport, und
ohne Ernährungsumstellung"

Das ist, was wir wollen.

Das Problem ist:

Das gibt es in der Realität nicht.

Wenn Du in Deinem Leben etwas willst, dann musst
Du dafür gehen. Und zwar länger als „mal eben".

Du musst durch die Täler durch und auf Deinem Weg bleiben.
Auch wenn es schwierig ist.
Auch wenn Du alles hinwerfen willst.

Und weißt Du auch warum?

Weil es nur so funktioniert!

.

Lass mich Dir noch ein Beispiel geben:

Ich kenne Menschen, die haben zeitgleich mit mir
angefangen, sich ein eigenes Business Online aufzubauen.

Und die suchen heute immer noch nach der
„neusten Taktik", nach dem „einen Ding, das alles
verändert".

Oder springen alle 6 Monate auf einen neuen MLM-Zug auf.

Von Ihrem Geschäft leben können sie immer noch nicht.
Doch sie hoffen immer noch auf das eine Ding, das
dann alles verändert.

Manche Menschen leben so ihr ganzes Leben.

Sie springen immer auf das nächste neue auf
- und hoffen, dass das alles verändert.

Sie bleiben nur nie lange genug dabei, dass sich
Veränderungen auch wirklich zeigen könnten.

.

Lass mich Dir noch ein Beispiel geben:

Ich habe letztlich unterwegs eine „Test-Bild" in die Hand
bekommen - und dort wurden „Promi-Online-Fitness-Kurse"
getestet.

Von Detlef D. Soest, Sophia Thiel und so weiter ...

Und weil die Tester ja gründlich testen mussten, haben sie
auch strikt alle Anweisungen der Trainer für 90 Tage
befolgt.

Und siehe da:

Sie ALLE haben ein Ergebnis bekommen!

Das heißt: JEDER von diesen Kursen funktioniert.
Wenn man sie denn dann auch umsetzt.

.

Doch die meisten versuchen einen Kurs
- und schmeissen spätenstens (!) nach 17 Tagen wieder
hin, um dann wieder was Neues zu machen.

Und dann wundern sie sich auch noch, warum sie im
Leben nie das bekommen, was sie haben wollen.

.

Natürlich kannst Du alles im Leben haben!

Du kannst alles sein, tun und haben, was Du willst!
Du bist ein freies Wesen, das sich all das kreieren kann.

Wenn Du bereit bist, auch die Arbeit (pfui, böses Wort! )
reinzugeben. Wenn Du bereit bist, dranzubleiben.

Wenn Du bereit bist, auch den Preis zu bezahlen.
Denn alles hat seinen Preis.

Und oft ist der Preis einfach nur Dranbleiben.
Disziplin zeigen.

Endlich Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen
- und mal an einer Sache dranbleiben.

.

Mit jedem Tag entscheiden wir:
Jage ich wieder einer neuen Hoffnung hinterher?
Oder gebe ich heute die Arbeit rein?

Ich habe die Erfahrung gemacht:
Die Arbeit reingeben führt uns weiter.

Und genau deswegen arbeite ich bei
den Energie Quickies und
der „30 day challenge" auch so gerne mit Menschen
zusammen, die

1. Verantwortung für sich selbst übernehmen
2. Nicht nur reden, sondern auch tun

und die

3. dann auch Ergebnisse erreichen!

Und die Ergebnisse, die diese Menschen erreichen,
sind echt der Hammer!

Zum Beispiel Claudia hat mir an Tag 20 der challenge geschrieben:

Auf diesem Wege, am 20. Tag der 30day-Challenge möchte ich mich
einmal ganz herzlich für die liebevolle Betreuung und Begleitung
bei dir bedanken. Ich finde es ganz großartig, wie du dein
Changenow-Programm aufziehst. Du sprichst mich absolut an
und ich genieße es, mir endlich ... nach nun fast 53 Lebensjahren
... ohne schlechtes Gewissen ... Zeit für mich zu nehmen,
mich bewusst zu lieben und zu genießen.

So habe ich mich auch gleich nochmal neu in meinen Mann verliebt ;o))

Ich war schon einige Schritte weit auf deinem Weg; aber du gibst mir den Kick,
den ich noch brauchte, um auch beruflich wieder Gas zu geben
und das tue ich jetzt schon recht erfolgreich;o))

Vielen, vielen Dank.

Und es ging danach noch viel viel weiter ...

Wenn Du auch zu diesen Menschen gehörst, die Dinge
wirklich umsetzen, dann kannst Du

Hier mit den Energie Quickies starten.

Ich freue mich auf Dich bei unserer gemeinsamen Challenge!

Dein „Dranbleiben ist das neue Schwarz" André


wallpaper-1019588
Coronavirus / Covid-19 auch in Paderborn ein großes Thema
wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Maske im Spiegel [1]
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco F3 Smartphone ab 300 Euro im Sonderangebot
wallpaper-1019588
Yogakissen: Test & Vergleich (12/2021) der besten Kissen für Yoga