Wie kommt eine App in die Top 25 iTunes Charts

Wie kommt eine App in die Top 25 iTunes Charts Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie es eine App in die Top 25 der iTunes Charts schafft, und was diese dafür an Downloadzahlen haben muss. Die Antwort auf die Frage ist eigentlich ganz simple, man muss allerdings beachten, dass kostenlose Apps 13-mal mehr Downloads als kostenpflichtige Apps benötigen, um einen Rank im iTunes Store zu erhalten. Um in einer Kategorie (z.B. Spiele) sich einen guten Rank (ab 25) zu verschaffen, benötigt die App 38.000 (kostenlos) beziehungsweise 35.000 (gratis) täglichen Downloads.

Um dies anhand eines Beispiels zu verdeutlichen, so kann man die Entertainment-Kategorie nehmen, in der man 7000 Downloads täglich benötigt um in die Top 25 zu kommen. Wenn man eine Wetter-App vermarktet, so benötigt man "nur" 300 tägliche Kunden.

---

Wussten Sie schon? Apfelattack ist auch auf Facebook und Twitter und informiert Sie auch dort immer über die aktuellen Themen und News aus der Apple, Microsoft&Co. Welt.

---


wallpaper-1019588
Umfassender Update-Überblick für Modern Warfare 3 und Warzone: Verbesserungen und Korrekturen
wallpaper-1019588
Erweiterung des Multiversums von Dragonheir: Das Debüt von Elminster Aumar und Sammaster in einer bahnbrechenden Zusammenarbeit mit Dungeons & Dragons
wallpaper-1019588
Capcom enthüllt Street Fighter 6-DLC-Charakter Ed und gibt Hinweise auf Akumas Ankunft
wallpaper-1019588
Kingmakers: Eine revolutionäre Mischung aus mittelalterlicher Kriegsführung und moderner Taktik