Wie finde ich mich selbst?

Wer bin ich - Wie finde ich mich selbst?

Das Selbstliebe lernen bringt viel in Bewegung und wenn man erst einmal einen Gefallen daran gefunden hat, dann geht man diesen Weg ein Leben lang mit Begeisterung. Man lernt über die Zeit immer mehr zu verstehen, wie fundamental es ist sich selbst und seinen Körper zu achten und zu respektieren. Man erfährt immer wieder auf wundersame Weise, wie kostbar die Selbstannahme ist und wie gut sie einem selbst und seinem Leben tut. Wie finde ich mich selbst? - ist ein großer Bestandteil auf diesem Weg.

Dabei ist zu beachten, dass dieser Weg wie alles im Leben im Kleinen anfängt und es ist ein Weg auf dem die Tugend der Geduld geschult wird. Das wiederum schenkt einem die Gelassenheit und Ruhe, die wir alle so unbedingt brauchen, um dadurch wieder den Blick für das Wesentliche im Leben zu bekommen. Wie finde ich mich selbst? - ist der Anfang um zu erkennen, was für kostbare, einzigartige und wunderbar verschiedene Wesen wir alle sind. Wir haben alle unterschiedliche Talente und Stärken und sie sind vom Universum so ausgelegt, das sie, je heiler wir alle werden, innerhalb einer Gemeinschaft wie ein mechanisches Uhrwerk harmonisch ineinander greifen. Die gegenseitige Achtung und der Respekt sind dabei das Fett, die Schmiere. Das ist die Grundlage dafür, damit alles wie geschmiert läuft

Wie finde ich mich selbst?
Wie finde ich mich selbst? - dafür darf man in Fluss kommen ~~~

Wenn man den Weg zu sich selbst finden möchte oder eher gesagt gehen möchte, dann darf man sich erst einmal frei schwimmen. Man darf wieder lernen die Energie in seinem Körper in den Fluss zu bekommen und dabei hilft

  • Das Weinen - Tränen waschen unsere Seelen rein, schenken einen klaren Blick.
  • Das Lachen - Ein ausgelassenes Lachen hilft unsere Poren, Energiezentren und - punkte frei zu schütteln.

Wenn man wieder in Fluss gekommen ist, ist man in der Lage das schöne im Leben neu entdecken und leben zu wollen. Dazu gehört auch, das Schöne in und an sich zu sehen, zu genießen und zu leben.

Wie finde ich mich selbst - und die Schönheit an und in mir?

Unsere Körper und unsere Wesen sind nicht perfekt und das ist auch gut so, denn wir wollen alle lebendige einzigartige Wesen sein - oder etwa nicht?!
Zu uns und unserem Leben gehört z.B.

All das dürfen wir annehmen lernen, es gehört zu uns und unserm Leben. Unsere innere und äußere Schönheit hängt nicht von Offensichtlichem ab. Sie hängt davon ab, wie wir zu uns und unserem Leben stehen und wie sehr wir uns selbst in ihm annehmen und lieben. In dem Maße wie wir uns und unser Leben annehmen und lieben lernen, werden wir auch unsere einzigartige Schönheit sehen und das ganz unabhängig vom Alter oder sonst irgendwelcher Schieflagen. Wenn wir uns und unser Leben nicht schön finden, dann dürfen wir unser Leben in die eigene Hand nehmen. Wir dürfen still werden, in uns schauen und forschen was wir dazu beitragen können, damit es uns wieder besser geht.

Entdecke an Dir die schönen Seiten, indem Du Dich und Dein Körper wirklich anschaust. Es ist immer etwas Schönes an einem.
Ich z. B. liebe

Schaue was Dir an Dir und Deinem Körper gefällt. Vielleicht wird es erst einmal nicht viel sein, doch was Du auch findest, halte es in ehren, denn es ist ein ganz besonderer Teil von Dir.

Entdecke wieder das Kind in Dir.
Es ist ein hilfreicher Begleiter, bei der Frage - Wie finde ich mich selbst?

Nehme das Kind in Dir von ganzem Herzen an, entdecke und dann lebe es. Es wird Dir helfen Dich und das Leben immer mehr genießen zu können.

Das Leben ist spannend, es ist ein Abenteuer, manches Mal ein schmerzhaftes Abenteuer, doch wenn Du es immer mehr als Abenteuer betrachten lernst, wirst Du immer einen Weg finden, damit es Dir in Deinem Leben schnell wieder besser geht.

Mache Dich als Forscher, als Wissenschaftler auf den Weg des - Wie finde ich mich selbst?

Denn wenn Du Dich als solchen betrachtest, dann steigt die Spannung in Dir, dann wächst die Energie weil Du Deine Kreativität einsetzt, um neue Wege für Dich und Dein Leben zu finden. Es steigt der Mut neues ausprobieren zu wollen und es gleich umzusetzen und das schult Deine Intuition. Die Intuition brauchst Du, um immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

Doch denke daran, es fängt alles im Kleinen an und gerade deshalb freue Dich über jedes kleine Stück was Du an Dir wieder entdeckt hast, wieder neu gefunden hast.

Wie finde ich mich selbst? - Auf diesem Weg wünschen Frank und ich Dir ganz viel Erfolg

Wie finde ich mich selbst?

Alles Liebe
Anita Vejvoda


wallpaper-1019588
Weitere Bandankündigungen – Maifeld Derby nennt Faber als dritten Headliner
wallpaper-1019588
Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?
wallpaper-1019588
Geburtstags-Brownies
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
PlayStation 5: Sony stellt die Konsolenpläne der nächsten Generation offiziell vor
wallpaper-1019588
Forza Street für Android und iOS angekündigt
wallpaper-1019588
Das “normale” OnePlus 7 zeigt sich auf erstem Rendermaterial
wallpaper-1019588
Neuer Detektiv Conan-Film ein Erfolg in Japan