Wie finde ich ein Kleidungsstück von einem Bild?

Kleidung von Bild suchen
Jeder hat es schon einmal erlebt: Man surft durch das Internet und findet zufällig ein Bild bei Instagram, Pinterest oder Facebook. Und darauf  ist das Kleidungsstück, das man schon immer haben wollte oder das man nun unbedingt haben muss! Doch was nun? Einfach "Kleidung von Bild suchen" bei Google eingeben und auf eine Rettung hoffen? Wir haben dir hier 4 Wege zusammengestellt, wie du herausfinden kannst, von welcher Marke das gesuchte Kleidungsstück ist und wo du es kaufen kannst.

Variante 1: Die Google-Bildersuche

Bei der Suche nach Kleidung von einem Foto hat mir die Google-Bildersuche schon oft weitergeholfen. Ich habe sie euch bereits im Rahmen meines Posts "Fakes und verschwundenen Sendungen" vorgestellt. Dort hat sie uns geholfen Betrüger auf Second Hand-Plattformen zu entlarven. Doch auch bei der Suche nach Kleidung kann sie uns behilflich sein. Meist erscheint schon auf der ersten Seite der Suchergebnisse die Homepage oder der Onlineshop, von der das Bild übernommen wurde. Wie die Google-Bildersuche funktioniert, kannst du hier noch einmal nachlesen.

Variante 2: Where to get it? Frage die Community.

Falls die Google-Bildersuche keine Treffer geliefert hat, könnte dir die Homepage wheretoget.it weiterhelfen. Dort kannst du das Bild posten und die dortige Community um Rat fragen. Wer das Kleidungsstück kennt, kann nun "Tips" abgeben und einen Link aus einem Onlineshop posten. Nach dem gleichen Prinzip funktioniert auch die Seite thehunt.com, auf der man nicht nur Kleidung jagen kann, sondern auch nach Hilfe bei allen möglichen anderen Gegenständen fragen kann, die man auf einem Foto entdeckt hat. Beide Seiten sind auch als App verfügbar.
Im Test haben sich beide Communities bei mir bewährt. Teilweise habe ich schon nach wenigen Minuten einen Link zu meinem gesuchten Teil erhalten.

Variante 3: Apps für das Smartphone mit Bildersuche

Mit einem anderen Prinzip arbeiten die Apps, die ich dir nun vorstelle. Dort kannst du das jeweilige Bild hochladen. Diese Apps durchforsten dann die Produktbilder von Onlineshops nach dem Kleidungsstück. Im Gegensatz zur Google-Bildersuche durchsuchen diese Apps natürlich nicht das komplette Internet, sondern nur die Bilder der Onlineshops, die bei ihnen hinterlegt sind. Ist dein gesuchtes Kleidungsstück aus einem anderen Onlineshop oder etwas älter, wird es nicht gefunden.
Apps, die nach diesem Prinzip arbeiten, sind etwa Snap Fashion oder ASAP54. Auch der Onlineshop Zalando bietet in seiner App eine solche Fotosuche an. Ich habe alle drei Apps mit Bildern getestet, die ich selbst geschossen habe. Das identische Teil wurde nie von ihnen gefunden, was an der beschränkten Auswahl an eingespeicherten Artikeln liegen mag. Jedoch wurde fast immer ein sehr ähnliches Produkt gefunden. Wer also nicht exakt das Teil vom Foto will, sondern auch mit einem ähnlichem Kleidungsstück zufrieden ist, kann diese Apps problemlos nutzen. Bei der App ASAP54 ist mir jedoch aufgefallen, dass fast nur sehr teuere Designerware angezeigt wurde - das ist für die Schnäppchenjägerinnen unter uns durchaus noch optimierbar.

Variante 4: Frage in einem Forum nach

Sollten alle vorgeschlagenen Methoden nicht geholfen haben, hilft nur noch eins: Das Bild in einem Forum deiner Wahl posten und die User um Rat fragen. Dies hat mir als letzter Notnagel schon oft geholfen. Meist findet sich jemand, der das Kleidungsstück schon einmal in einem Laden oder Onlineshop gesehen hat und so weiterhelfen kann. Hierfür bieten sich etwa Kleidungs-Foren wie Kleiderkreisel oder Hilfe-Seiten wie gutefrage.net an.
Ich hoffe, dass du mit diesen vier Methoden in Zukunft dein Wunschkleidungsstück schnell findest!
Wie finde ich ein Kleidungsstück von einem Bild?Image Map

wallpaper-1019588
Schübeldonnschtig und Schübligziischtig
wallpaper-1019588
It’s Melt again – Gewinne 1×2 Festivaltickets für die diesjährige Edition des Melt Festivals
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown
wallpaper-1019588
Fachbuch – Tägliches Brot: Krank durch Weizen, Gluten und ATI von Detlef Schuppan und Kristin Gisbert-Schuppan
wallpaper-1019588
Das Videospiel Ni no Kuni II wurde weniger verkauft als sein Vorgänger
wallpaper-1019588
Die Videospiele Yakuza 3-5 kommen ebenfalls als Remakes für die PlayStation 4
wallpaper-1019588
Ein Einwanderungsgesetz bedeutet Gewinn für Unternehmen, aber der steuerzahlende Bürger muss die später arbeitslosen Migranten, analog den Asylanten, alimentieren
wallpaper-1019588
Oder auch lecker: Schweinemedaillons mit Spargel an Hollandaise und Salzkartoffeln #foodporn #spargelzeit #saturday – via Instagram