Wie entwickelt sich die Nachfrage im Marktanreizprogramm für Förderung von Heizung mit erneuerbaren Energien?

BAFA Statistik MAPBAFA Monatsstatistik Marktanreizprogramm MAP, Grafik: BAFA

Die Heizungsindustrie hat auf ihrer gestrigen Wärmekonferenz wieder einmal das Ausbleiben der Wärmewende beklagt. Dabei meint sie nur die Modernisierung der alten Heizungen – mit den meist gleichen fossilen Energieträgern. Eine Wende hin zu einer Wärmeversorgung mit erneuerbaren Energien scheint hingegen nicht auf der Wunschliste zu sein, dabei steht der Begriff Energiewende – und die Wärmewende sollte ein Teil davon sein – für den Umstieg auf erneuerbare Energien. Liegt die Stagnation vielleicht daran, dass die Heizungsindustrie weiter auf fossile Energieträger setzt?

Ich kann die Frage nicht beantworten, aber zu einer Wärmewende gehört für mich ein wachsender Einsatz von erneuerbaren Energien in der Heizung. Um den Anteil erneuerbarer Energien in der Heizung zu steigern, wurden zum 01. April 2015 die Förderbedingungen im Marktanreizprogramm MAP verbessert.

Entwicklung der Antragszahlen im Marktanreizprogramm seit April 2015

Was hat sich im letzten halben Jahr verändert? Konnten die erneuerbaren Energien zulegen? Aufschluss kann die Entwicklung der Antragszahlen im Marktanreizprogramm seit April geben. Veröffentlicht wurden diese Zahlen am 03.09.2015 von der BAFA.

Entwicklung der Solarthermie seit 04/2015

Die Entwicklung der Förderung für die Solarthermie war seit April uneinheitlich. Anfangs ging die Zahl der Anträge zurück, dann stieg sie wieder. Im Schnitt ist die Zahl der Anträge zur Förderung von Solarthermie-Anlagen um 12% gestiegen, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Die Entwicklung ist nicht einheitlich und zeigt nicht unbedingt nach oben. Dies kann aber daran liegen, dass mittlerweile die Kombination Photovoltaik und Wärmepumpe attraktiver ist im Einfamilienhaus. Für die Solarthermie liegt die Zukunft wohl eher in großen Anlagen.

Entwicklung der Biomasse-Heizungen seit 04/2015

Für die Biomasse war die Entwicklung seit dem April 2015 durchweg negativ. Die Zahl der Anträge zur Förderung von neuen Biomasse-Heizungen reduzierte sich in den ersten Monaten, im Vergleich zum Vorjahr, sogar um ein Viertel. Danach war der Rückgang geringer und erreichte im Schnitt minus 15 Prozent.

Die Gründe für die negative Entwicklung kann ich nicht beurteilen. Es können schlechtere Förderbedingungen sein und auch eine kritische Betrachtung der Nachhaltigkeit der Rohstoffe für die Biomasse-Heizung.

Entwicklung der Wärmepumpen-Förderung seit 04/2015

Durchweg positiv war nur die Entwicklung bei den Wärmepumpen seit dem Inkrafttreten der neuen Förderbedingungen. Bis zu einer Vervierfachung der Antragszahlen und im Schnitt eine Verdreifachung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kann den Zahlen der BAFA entnommen werden.

Über die Gründe kann ich auch hier nichts genaues sagen. Doch, wie schon bei der Solarthermie erwähnt, ist die Kombination von Photovoltaik und Wärmepumpe heute attraktiv. Für mich ist dies die attraktivste Lösung für die Zukunft einer einzelnen Heizung. Die Bedingung dafür ist jedoch ein geringer Energiebedarf des Gebäudes.

Gibt es weitere Gründe für diese Entwicklung und welche Heizung mit erneuerbaren Energien hat die größte Zukunftsaussicht?

Wie entwickelt sich die Nachfrage im Marktanreizprogramm für Förderung von Heizung mit erneuerbaren Energien?

Über 

Energieblogger aus Leidenschaft mit großem Faible vor allem für effiziente Energienutzung im Strom- und Wärmebereich. Aber auch die kostenlose Energie, die uns die Natur zur Verfügung stellt ist faszinierend und Herausforderung zugleich.

    Mehr von mir im Netz:
  • facebook
  • flickr
  • googleplus
  • linkedin
  • pinterest
  • skype
  • twitter
  • youtube

wallpaper-1019588
Seesaibling Linsen Specksauce
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Streck-die-Zunge-raus-Tag – Stick-Out-Your-Tongue-Day in den USA
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Foto-Galerie Ostern 2019
wallpaper-1019588
#197 Bücherregal - Von Hoffnung getragen
wallpaper-1019588
Wenn die Haifische Menschen wären
wallpaper-1019588
Rezension: Stille Schwester - Martin Krist