Wie du herausfindest, ob du wahre Freunde hast und wie diese Freundschaften lange halten

Wahre Freundschaften sind wirklich schwer zu finden, aber so unglaublich viel wert, dass kein finanzieller Gegenwert so etwas überhaupt aufwiegen könnte. Kurz vor Weihnachten wird es besinnlicher, man kommt zur Ruhe und oft ist es die Zeit, in der man darüber nachdenkt, was man denn so alles erreicht hat und wer einem da immer wieder zur Seite steht. Falls das bei dir nicht so ist: macht das mal, tut gut, ist wie ein Seelenstreichler und reinigt mal die Gedanken!

Aber zurück zum Thema. Freundschaft zu definieren finde ich schwierig, denn wer weiß, ob Freundschaft für dich das Gleiche bedeutet wie für mich?

Aber ich will es trotzdem mal versuchen: ein Freund (egal ob männlich oder weiblich) ist eine Person, mit der du vertraut umgehen kannst. Du bist völlig du selbst, ohne dass du dich nur ansatzweise verstellen musst. Du kannst deine Meinung äußern und diese vertreten ohne Angst haben zu müssen, dass der Freund/die Freundin beleidigt oder eingeschnappt ist. Wenn dir etwas nicht passt, kannst du es frei äußern, du kannst mit der Person auch darüber diskutieren ohne das es in einem Eklat endet. Das ist für mich zum Teil die Definition von Freundschaft. Es fehlt noch jede Menge, aber mehr dazu habe ich bereits hier schon einmal geschrieben.
Aber nicht nur diese Definierung legt für mich fest, was Freundschaft ist, es ist noch so viel mehr.

LadiesnightAm Sonntag habe ich einige meiner Mädels zum Raclette-Weihnachtsessen eingeladen und soll ich dir mal verraten wie oft wir uns im Jahr sehen? Wenn es hochkommt 4 Mal und dann war es schon ein sehr gutes Jahr. Dieses Jahr haben wir es alle zusammen genau zwei Mal geschafft. Aber ich verrate dir noch was: es stört überhaupt nicht! Die Abende sind wunderschön, es gibt wahnsinnig viel zu erzählen, wir verstehen uns super und alles war einfach perfekt!

Ladiesnight1Wir haben uns einfach daran erfreut, dass wir alle zusammen sind und uns doch noch einmal in diesem Jahr sehen. Es würde NIEMALS der Satz fallen „Du hast ja nie Zeit für mich“ oder ähnliches. Alle sind verständnisvoll, alle stehen mitten im Leben und jeder hat auf seine Art einen stressigen Alltag. Aber dieser Abend hat mir auch wieder bewiesen, was wahre Freundschaft ausmacht: es ist nicht die Quantität von irgendwelchen gemeinsamen Aktivitäten oder Treffen, es ist die Qualität der Freundschaft!
Aber was ist Freundschafts-Qualität?
Ich verrate es dir! Die Qualität einer Freundschaft kannst du an mehreren Punkten festmachen. Ganz oben steht wieder die Ehrlichkeit, denn nur wer ehrlich mit seinen Mitmenschen umgeht, bekommt genau eine solche Ehrlichkeit zurück. Allein dadurch hat man schon eine tiefere Verbindung und man weiß, dass diese nichts so schnell erschüttern kann.
Aber wie kommt diese Verbindung zustande? Auch das kann ich dir erklären: du behandelst deine Freunde wie wertvolle Diamanten, denn genau das sind sie für dich.
Du lässt an ihnen nicht deine Launen aus, denn dafür sind sie viel zu wertvoll.
Du nutzt sie nicht nur als Mülleimer für deinen Mist, denn dafür sind sie viel zu wertvoll.
Du kritisierst sie nicht für ihre Entscheidungen und machst sie nieder, denn dafür sind sie viel zu wertvoll!

Aber:
Du teilst mit ihnen Freud und Leid, denn das macht eure Freundschaft wertvoller.
Du kannst sie zum Lachen bringen, aber sie weinen auch mit dir, denn das macht eure Freundschaft wertvoller.
Du unterstützt sie in ihren Entscheidungen, auch wenn sie dir noch so waghalsig erscheinen mögen, denn das macht eure Freundschaft wertvoller.

Du hörst dir ihre Probleme an, und gibst Ratschläge, aber nimmst keine Entscheidung ab, denn das macht eure Freundschaft wertvoller.

Ich könnte die Liste ewig weiterführen, aber ich denke das Prinzip ist klar: eine Freundschaft ist keine Abhängigkeit sondern eine Symbiose! Sie soll beflügeln und den anderen unterstützen, auch gerne mal mit kritischen Worten, aber nie verletzen. Sie ist wie ein Diamant, der nie seinen Wert verliert, wenn es denn von Anfang an ein echter Diamant war.

In diesem Sinne wünschen wir Euch besinnliche Weihnachtsfeiertage, egal wie ihr feiert: ob mit Freunden, mit der Familie oder nur mit dem Partner. Genießt die Zeit, kommt zur Ruhe und danach starten wir gemeinsam wieder richtig durch (und nein, damit meine ich nicht nur die typischen Silvester-Vorsätze: Abnehmen und Fitness! Viel, viel umfangreicher ist euer Leben, denn wir wissen ja: das Leben besteht nicht nur aus Abnehmwahn und Fitness. Aber mehr dazu im neuen Jahr!


wallpaper-1019588
Heilung durch Ohrakupunktur
wallpaper-1019588
Du fehlst
wallpaper-1019588
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018)
wallpaper-1019588
Skitourenschuh: Tipps fürs Kaufen und Anpassen
wallpaper-1019588
Nix als bescheißen können unsere Politiker
wallpaper-1019588
Auflagen-Übersicht von altraverse!
wallpaper-1019588
Klimahysterie; Deutschland auf dem Weg zum Teuerland ohne Lebensqualität
wallpaper-1019588
Heute ist der Area 51 Raid, na, habt ihr schon was vor?