Wie beim Konditor …

Eine neue Charge Schokoladen Sahne Seife ist fertig: Yummy! Sie riecht derart extrem lecker nach Schokolade,
dass mir bei der Herstellung dieser Seife regelmäßig das Wasser im Mund zusammen läuft. Da trifft es sich
gut, dass noch ein klitzekleines Lindt Osterhäschen auf dem Sideboard steht. Ok, wohl nicht mehr sehr lange …

Was eher noch aussieht wie eine Erdbeer Sahne, mausert sich nach dem Ausformen und Reifen in eine wunderbare Schokoladen Sahne Seife

Was noch aussieht wie ein Erdbeer Sahne Kuchen, mausert sich nach dem Ausformen und Reifen in eine wunderbare Schokoladen Sahne Seife

Die Schokoladen Sahne Seife ist eine Pflegebombe für trockene Haut. Sie enthält nicht nur pflegende Shea-
und Kakaobutter, sondern auch Babassuöl. Babassuöl (INCI: Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil ist das Öl
aus der Frucht der kokosnussähnlichen Babassupalme, die in Südamerika zu Hause ist. In der Kosmetikindustrie
wird dieses hochwertige Öl nicht nur bei trockener Haut eingesetzt, sondern ebenso auch bei fettender Haut
oder Mischhaut mit Unreinheiten sowie bei juckender, neurodermitischer Haut. Durch seinen sehr hohen Gehalt
an Lauinsäure und deren antimikrobiellen Wirkung, macht Babassuöl die Haut weich und schützt sie vor Aus-
trocknung. Menschen mit Hautproblemen wie beispielsweise Neurodermits, vertragen wegen ihrer hohen Pflege-
eigenschaften, Seifen mit Babassuöl sehr gut.
Probiert es aus! Ihr werdet begeistert sein.


Einsortiert unter:Allgemein Tagged: Babassuöl, Hautprobleme, Kakaobutter, Neurodermitis, Sahne, Schokolade, Seife, Sheabutter, trockene Haut