Where to stay in Madrid ?

Im Juli waren Jörg, Nino und ich in Madrid.
Ich hatte schon berichtet als ich über Diurno geschrieben habe. Spontan haben wir  Aparthotel G3 Galeon gebucht und ein wenig Risiko war auch dabei. Ich war sehr skeptisch weil ich gerne 4 Sterne + habe. Die Jungs wollten es einfach und unkompliziert… nur mit Handgepäck!!

2:1überstimmt… ich musste mich fügen.

Das Hotel ist nur knapp 20 Minuten von Barajas Airport entfernt und Santiago Bernabeu erreicht man zu Fuß in ca. 15 Minuten.

Sehr  gute Verkehrsanbindung zu Puerta del Sol, Gran Via und Alcalà..Was mir sehr gut gefallen hat, war das exzellente Service im Hotel. Die Mitarbeiter sprechen ein wenig Deutsch und sind sehr Hilfsbereit. Weitere Pluspunkte sind das schnelle und kostenfreie Internet im Zimmer.In der Lobby  gibt es noch eine Internet-Station gratis. Dieses ruhige und komfortable Hotel wurde  im Jahr 2011 vollständig renoviert. Die Zimmer sind groß und haben eine kleine und voll ausgestattete  Küche, die perfekt für mehrere Tage ist. Das Bett war bequem. Die Bäder sind sehr Sauber und mit ausreichend Platz.

Als ob man zu Hause wäre!

***

IMG_13832921


wallpaper-1019588
Alles bunt in Valorants Akt 2
wallpaper-1019588
Miterfinder der PC-Maus ist verstorben
wallpaper-1019588
Yashahime: Neues Poster zum TV-Anime veröffentlicht
wallpaper-1019588
Google Android mit lokaler Sharing-Funktion Nearby Share erweitert