Where did I go wrong, I lost a Friend


Es fällt schon schwer genug, jemanden ins Leben zu lassen. Sich jemandem komplett zu öffnen, zu offenbaren was sonst niemand zu sehen bekommt. Anfangs begleitet die Angst diesen großen Schritt, die Angst davor es zu bereuen. Doch nach einiger Zeit verschwindet sie. Man beginnt glücklich mit der Entscheidung zu sein, den Menschen dieses Geschenk gemacht zu haben. Man ist glücklich.
Einfach glücklich.
Manchmal bereut man diese Entscheidung das Leben lang nicht. Doch unglücklicherweise wird diese Vertrautheit oft, viel zu oft, ausgenutzt und geschändet. Von diesen Menschen löst man sich dann. Man ist verletzt, erschüttert, verwirrt und fragt nach dem Warum. Doch man kommt über diese Menschen hinweg. Man lässt sie und das Gefühl in der Vergangenheit.
Nur, was passiert, wenn man sich von dem Menschen nicht lösen kann? Wenn man in die Vergangenheit blickt und sich so sehnlichst wünscht, es gäbe eine ähnliche Zukunft? So dass man viel zu viel erlaubt und vergibt. Und man überlegt, was diesen Menschen so verändert hat. Wann er vom Tröster zum Peiniger wurde.
Man beginnt verzweifelt an der Vergangenheit festzuhalten, mit der Hoffnung, sie würde sich in die Gegenwart und Zukunft wandeln. Einer Hoffnung, so gewaltig, dass aller Rest ausgeblendet wird - Enttäuschung, Verrat, Misstrauen...
Wie viele Ratgeber gibt es über gebrochene Herzen, über unerwiderte oder vergangene Liebe? Wie viele Lieder gibt es darüber, dass man sich verliebt hat und nun darunter leidet? Man kann sie nicht zählen. Es wird so viel über dieses Gefühl geschrieben, und es wird immer wiederholt dass es nichts Intensiveres gibt. Doch wie viele Ratgeber gibt es über zurückgewiesene Freundschaft? In welchem Lied finde ich mein Leid wieder? Ich bin nicht verliebt, war es nie und werde es nie sein. Und doch zerstört mich ein Gefühl. Ein Gefühl, so stark, stärker als jede Liebe die mir widerfahren ist. Ein Gefühl zu einem Menschen, der Dieses mal geteilt hat. Doch das liegt in der Vergangenheit...
Where did I go wrong, I lost a Friend

wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Wutrichter weggebloggt
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Klimaschutz bedeutet für die Politik Volksabzocke und Gesellschaftsumbau
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 15
wallpaper-1019588
Kekstraditionen auflockern
wallpaper-1019588
Argentinien – die besten Strände in der Nähe von Buenos Aires