When you need creative inspiration, where do you go?

…oder für die, die in Englisch nicht aufgepasst haben – Wohin gehst du, wenn du kreative Inspiration brauchst?

Erstmal hasse ich das ganze Wortfeld “Inspiration”. Durch all diese kleinen Mädchen, die ein halbwegs nettes Foto schießen und es dann “inspirierend” oder “Inspiration für mein neues Buch (o.o)” nennen, ist es viel zu plattgetreten und wird deshalb an dieser Stelle von mir durch Ideen ersetzt.

 

Zur Frage – Wenn ich Ideen brauche, habe ich zwei Möglichkeiten:

Erstens: Mit Lotte ins Feld und spazieren gehen. Entspannt total und danach fliegen einem die Ideen meist nur so zu.

Zweitens: Online gehen und mich durch Facebookbilder, Foren oder Youtube klicken. Online gibt es für alles Ideen, sei es ein Kommentar unter einem Artikel, ein Bild oder ein gutes Video, nach ein bisschen Zeit im WWW bin ich immer kreativer.

 

Was zwar ein gern gegebener Tipp gegen fehlende Ideen ist, für mich aber leider überhaupt nicht funktioniert, ist Musik hören. Bei den meisten Liedern fallen mir sowieso immer die gleichen Dinge ein, egal, wie oft ich sie höre. Schade eigentlich… ;)

Was macht ihr, um an neue Ideen zu kommen?



wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor
wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?