WhatsApp wurde gehackt, aktualisiere deine App jetzt!

WhatsApp wurde gehackt, aktualisiere deine App jetzt!

Nutzt du WhatsApp und hast die App schon etwas länger nicht mehr aktualisiert? Dann wird es jetzt höchste Zeit! Wie Facebook bekannt gibt, wurde der populäre Messenger WhatsApp gehackt. Mit einem einzigen Anruf ist es möglich auf eurem Smartphone sogenannte Spyware zu installieren. Das perfide an der Geschichte: Den Anruf musst du nicht einmal entgegennehmen.

Die gute Nachricht: Die Sicherheitslücke wurde mit der aktuellsten Version von WhatsApp geschlossen, so dass sich die Spyware der israelischen Firma NSO nicht mehr auf deinem Smartphone einnisten kann. Deshalb, ja aktualisiert unbedingt WhatsApp, und wenn ihr schon dabei seid, aktualisiert doch gleich alle Updates auf eurem Gerät. Ach ja, die Sicherheitslücke besteht sowohl in der Android- als auch iOS-App.

Übrigens, die Sicherheitslücke wurde von einem kanadischen Menschenrechtsanwalt entdeckt. Er hat zu ungewöhnlichen Zeiten auf seinem Handy Anrufe via WhatsApp erhalten. Daraufhin wandte sich der Anwahl an das Citizen Lab der Universität Toronto, wo man der ganzen Sache auf die Schliche gekommen ist. Brisant: Der Angriff scheint von einem Unternehmen zu stammen, gegen das der Anwalt aktuell vor Gericht steht.


wallpaper-1019588
Da fährt Frau voll drauf ab
wallpaper-1019588
Habt Geduld mit euren Eltern
wallpaper-1019588
Sportuhren Pulsmessung – Was ist VO2max und HRV?
wallpaper-1019588
Maitrunk von Hildegard von Bingen – Wermut-Elexier
wallpaper-1019588
Noseholes: Eigenständig
wallpaper-1019588
Samstagsplausch [21|19]
wallpaper-1019588
SCHMAFU: Dreamteam
wallpaper-1019588
Swimming Tapes: Gesagt, getan