WhatsApp-Supportende für ältere Smartphones

WhatsApp-Supportende für ältere SmartphonesDer Messenger WhatsApp ist für viele Menschen ihr wichtigstes Kommunikations-Programm.

Um technisch immer up to date zu bleiben und auch Neuerungen mitzubekommen, sind die Nutzer aber auf Updates angewiesen.

Den Support für veraltete Geräte stellen die WhatsApp-Entwickler aber regelmäßig  ein. Im nächsten Jahr trifft es vor allem ältere Android-Smartphones und betagte iPhones.

Android 2.3.7: Ab Februar keine Unterstützung mehr

Wer WhatsApp noch auf Smartphones verwendet, die noch mit dem veralteten Android-Betriebssystem 2.3.7 (Gingerbread) laufen, muss ab dem 1. Februar 2020 auf Support für den Messenger verzichten. Man kann man die App zwarweiter verwenden, aber Updates werden nicht mehr angeboten. Das Anlegen von neuen Nutzerkonten ist ab dem Stichtag ebenfalls nicht mehr möglich.

Auch unter iOS 8 läuft WhatsApp nicht mehr

Auf einigen iPhone-Modellen läuft WhatsApp ebenfalls nicht mehr. Wer mit einem Apple-Smartphone unterwegs ist, auf dem iOS 8 oder ein noch älteres iOS läuft, muss dann ebenfalls auf Support durch Updates verzichten. Selbst eine Neuinstallation von WhatsApp wird ab dem 1. Februar 2020 nicht mehr möglich sein…


wallpaper-1019588
Kletterdreieck günstig kaufen – Ausgewählte Angebote
wallpaper-1019588
[Comic] Die Schöne und die Biester – kein Märchen
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 06.03.2021 – 19.03.2021
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Umdigi Bison GT erschienen