Whatever makes you happy

Die liebe Nicole von Streifenliebe hat mich einmal mehr mit einem ihrer Beiträge sehr beeindruckt und inspiriert. Es ging dabei um Glück und Nicole's persönliche Happy List. Bei der Aufforderung, selbst eine Liste mit zehn "kleinen, alltäglichen Dinge", die für mich Glück bedeuten, zu erstellen, musste ich nicht lange zögern, sondern habe gleich los geschrieben. Ich möchte gerne mit euch teilen, was für mich jeden Tag aufs Neue Glück bedeutet. Wie ihr gleich lesen werdet, hat meine Liste mehr als zehn Punkte und eigentlich hätte ich auch noch weiter schreiben können, aber das hätte den Rahmen doch etwas gesprengt. 
Whatever makes you happy
° nach Hause kommen

° mein Herr Bär

° meine Schwestern

° Sonne im Gesicht und Wind im Haar

° mit Käthe und Tomke, unseren beiden Stubentiger, kuscheln

° London


° ein Bund frische Tulpen

° Wertschätzung (in jeglicher Hinsicht)

° frische Bettwäsche

° gutes Essen

° Händchen halten mit dem Herrn Bär (geht immer und überall)° Kinderlachen° das Meer° das Rascheln von Herbstlaub° Janosch° eine gemischte Tüte vom BüdchenUnd was macht dich glücklich?

Ich freue mich riesig auf deinen Kommentar. Wenn du selbst einen Blog schreibst, bist du natürlich herzlich eingeladen, dort einen eigenen Post zu verfassen und deine (eventuell bereits veröffentliche) "Happy-List" im Kommentarfeld zu verlinken.

Leeven Jross us Kölle.