What´s On in Berlin: Ausstellung Heartlandish

Sieben Künstler des Projekts HEARTLANDISH zeigen noch bis zum 6. Juli 2014 in der Meinblau-Galerie Werke, die sich mit dem Herzland der USA beschäftigen. Der Gegend, in der die großen Ozeane und Metropolen weit entfernt sind, und in der die Uhren noch langsamer ticken.

Gemeinsame Ausstellung des Projekts Heartlandish

Die sieben Mitglieder des HEARTLANDISH-Projektes sind etablierte Künstler und unterrichten Bildende Kunst, sind Filmemacher oder Autoren und leben in kleinen Universitätsstädten. Sie treffen in ihrem eher langsamen und gemächlichen Alltag auf die „einfachen“ Menschen: Rancher, Verkäuferinnen, Bauarbeiter. Ihre Kunstwerke entstehen teilweise über Jahre.

Teilnehmende Künstler sind Thomas Poolaw, Matt Christy, Brandon Donahue, Kristi Hargrove, Patricia Earnhardt, JJ Jones und Sabine Schlunk. Weitere Informationen unter www.heartlandish.info.

Meinblau e.V.
Haus 5 Kunst- und Atelierhaus Meinblau
Christinenstraße 18-19
10119 Berlin

 

Heartlandish (c) JJ Jones

Heartlandish, Human Snow Globe (c) JJ Jones 2010


wallpaper-1019588
Wie brüht man den perfekten Kaffee?
wallpaper-1019588
Review zu Kleine Schätze (Short Story Collection)
wallpaper-1019588
Laufen mit DJI Osmo Pocket – Handheld Gimbal im Test
wallpaper-1019588
Cells at Work: Visual und Trailer zum Film veröffentlicht