Wettbewerb Deutsch schafft Wissen

Deutsch war einmal die wichtigste Sprache der Wissenschaften, bis es vor einigen Jahren durch Englisch abgelöst wurde. Das Goethe-Institut fragt, welche Position unsere Sprache heute einnimmt und hat deshalb den Wettbewerb Deutsch schafft Wissen ins Leben gerufen.
Das hehre Ziel lautet: Zeigen Sie, dass die deutsche Sprache in den Wissenschaften Zukunft hat.
Erwünscht sind Ideen, die die Beziehungen zwischen der deutschen Sprache und den Wissenschaften versinn(bild)lichen - in Form einer grafischen Skizze, eines witzigen Werbespruchs oder eines ausgereiften Plakatentwurfs.
Auch die Preise können sich sehen lassen:
1. Preis: 3.000 Euro sowie eine Reise nach Essen zur Preisverleihung am 10.11.2011.
2. und 3. Preis: jeweils 1.000 Euro.
Einsendeschluss ist der 16.10.2011. 
 

wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Der kleine Johann …
wallpaper-1019588
Wie du Instagram nutzt, um mehr Aufträge als Freelancer zu bekommen
wallpaper-1019588
DEUTSCHLAND schwächen? „KLIMAKRISE“ hilft!
wallpaper-1019588
Fremdenfeindlichkeit in Deutschland
wallpaper-1019588
Great Grandpa: Eher unfreiwillig
wallpaper-1019588
Klimaschutz der Grünen Einheitsparteien wird teuer und unangenehm, deshalb Grüne stoppen und die Umwelt schützen