WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

Sich auch einmal Zeit für sich selbst zu nehmen ist in der Hektik des Alltags unheimlich wichtig und für mich kommen da nur zwei Sachen in Frage: Beauty & Skincare!

Meine täglichen Rituale, bei denen ich auch übrigens gerne meine Ruhe habe 😉, genieße ich ausgiebig und es tut meiner Seele unheimlich gut, dass ich mir Zeit für mein Wohlbefinden nehme. In diesem Sinne bin ich natürlich früher öfter zur Kosmetikerin gegangen, aber habe nach 2 Reinfällen, die meiner Haut eher schlecht als recht getan haben, das Ganze aufgeben. Denn schließlich ist es so: ich weiß selbst am besten, was meiner Haut gut tut und was sie braucht. Ich kenne meine Zyklen und weiß, wie sich meine Haut jeden Monat und jede Jahreszeit verändert.

Aber natürlich sage ich nicht, dass die Kosmetikbehandlung schlecht sein muss, denn dort gibt es viele tolle Tools, die die Behandlung zu etwas Besonderem machen. Und ein spezielles Gerät gibt es jetzt sogar für die Behandlung zu Hause:

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!


DasSKINOLOGY PRO ist ein Schallwellengerät zur Tiefenstimulation von Haut und Gesichtsmuskulatur und hat unheimlich viele Anwendungsbereiche, die ich euch in dieser Review vorstellen werde!
Es kommt in einer schönen Box daher:

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

Enthalten ist natürlich das Gerät, das direkt mit einem flexiblen Kabel am Netzteil verbunden ist. Zu dem flachen Telleraufsatz wird noch ein kleinerer Kugel-Aufsatz mitgeliefert, der besonders gut zur Stimulierung des feinen Augenbereichs geeignet ist. Bei einer Weiterentwicklung würde ich mir eine kabellose Variante wünsche, aber das nur am Rande.

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

Nun kommen wir dazu, was das Gerät so besonders macht:
Der SKINOLOGY PRO vibriert bis in die tiefen Schichten der Gesichtshaut, was mit einer "normalen" Gesichtsmassage gar nicht erreicht werden kann. Das Gesicht, der Hals und das Dekolleté können damit behandelt werden und besonders die letzten beiden Hautpartien werden immer wieder vernachlässigt, wodurch das wahre Alter an diesen Stellen zum Vorschein kommen kann...

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

Der schwarze Drehknopf am Kopf des Gerätes regelt die Intensität der Vibration, während der Kippschalter für die Frequenzeinstellung (Stufe I 100 Hz, Stufe II 50 Hz) zuständig ist. Die niedrigere HZ Zahl ähnelt einer "Klopfmassage", während bei 100 HZ eine durchgängige intensive Vibration erreicht wird, die kaum hörbar oder in der Hand zu spüren ist. Bei der ersten Anwendung habe ich mich fast erschrocken, wie wahnsinnig gut und beruhigend es sich anfühlt. Ich kann das Gefühl mit nichts vergleichen, aber stellt euch einfach ein hauchzartes, aber intensives Streicheln ohne merkbare Berührung vor. Tja, das muss man einfach mal selbst ausprobieren! 😉
Natürlich gibt es einige bekannte Vibrations-Gesichtstools im Handel, aber diese Geräte ruckeln mit ihren viel zu starken Vibrationen nur an der Hautoberfläche und hinterlassen ein unangenehmes Gefühl in der Hand. Deswegen ist das Prinzip der senkrechten Schallwellen (oder auch Vibrationen) des SKINOLOGY PRO einzigartig und bewirkt auch wirklich etwas: die Muskeln werden entspannt, Verkrampfungen lösen sich, die Durchblutung wird angeregt, und auch die Sauerstoffaufnahme der Haut verbessert sich. Durch die tiefe Anregung der Lymphe können sogar Schwellungen reduziert werden und auch Falten kann man schon in der Tiefe den Kampf ansagen.
Bisher habe ich das Gerät unter anderem mit Seren und Cremes angewendet, aber besonders toll finde ich die Anwendung ohne ein zusätzliches Produkt - sozusagen als Entspannungstiefenmassage! Der Aufsatz kann ganz einfach mit einem feuchten Tuch gerei nigt werden, oder - um auf Nummer sicher zu gehen - mit einem sanften alkoholfreien Desinfektionsmittel.

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!

WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!


Für einen Langzeittest brauche ich definitiv noch etwas Zeit, aber wenn es euch interessiert, kann ich euch gerne in ein paar Wochen mal erzählen, ob ich wirklich etwas von einer strafferen Kinn-, Wangen- und Augenpartie merke. Bisher kann ich nur sagen: die Entspannung der Schallwellen ist für mich Gold wert, da ich manchmal zu Schmerzen im Kieferbereich neige, weil ich einfach viel zu angespannt bin und unbewusst die Zähne aufeinanderbeiße.
Und genau dabei muss ich euch noch was erzählen: viele wissen ja, das ich unter anderem Gesanglehrerin bin. Als ich SKINOLOGY PRO das erste Mal ausprobiert habe, kam mir direkt die Idee, das sogar in meinen Unterricht einzubauen. Beim Gesang ist es sehr wichtig, dass die Muskeln, die uns zur Artikulation verhelfen, und auch der Kiefer entspannt sind und was Besseres als dieses Gerät kann es gar nicht geben! Nach ein paar Minuten merkt man sofort, dass das Gesicht viel entspannter ist und auch im Unterricht habe ich schon ein paar neue Fans für den SKINOLOGY PRO gefunden 😉
Die bewiesene Wirkung kommt nicht von ungefähr: die Firma NOVAFON steht seit mehr als 40 Jahren für die Entwicklung von Medizin- und Therapieprodukten zur Erhaltung der Gesundheit und lokalen Schmerzreduktion. Mit diesen Erkenntnissen war es nur eine Frage der Zeit, bis sie mit dem SKINOLOGY PRO die Beautywelt erobern, weil hier die Technik bewährt ist und die Versprechungen endlich eingehalten werden. Ich bin froh, das Gerät nun in meine Beautyroutine aufgenommen zu haben!

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.


wallpaper-1019588
How To Party With Mom
wallpaper-1019588
Ein Virus als Staatsfeind
wallpaper-1019588
One Piece Monopoly bald erhältlich
wallpaper-1019588
Eine Stadt im Zauber von Licht und Klang
wallpaper-1019588
Erdbeeressig Pralinen
wallpaper-1019588
Rezension: Annie Taylor – Not Yours EP (2019, Taxi Gauche Records)
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu Goblin Slayer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Kaspersky - Malware is coming!?