[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Der Beitrag enthält Werbung durch Markennennung.
Die Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar habe ich beim Blogger Ausmisten von Beautyandmooore ergattert. Leider hat Lena ihren Blog Beautyandmooore gelöscht. Der Normalpreis beträgt 3,25€ bei Kosmetik4less.


[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Produktdaten

Produkttyp: falsche Wimpern
Hersteller: Troika International Inc. Duarte, CA
Inhalt: 1 Paar künstliche Wimpern, ohne Kleber
Made in Indonesia

[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Material

-> Die künstlichen Wimpern sind Echthaar aus 100 % menschlichem Haar.

[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Praxis-Test

Die falschen Wimpern sind in einer weißen Plastikbox mit Metallklammerverschluss verpackt. Sie haben ein 3,2 Zentimeter langes Wimpernband mit 1,3 Zentimter langen Wimpern. 
Ich trage zuerst mein Augen-Make up und Mascara auf. Dann trage ich essence Wimpernkleber auf das Wimpernband auf und lasse ihn 30 Sekunden antrocknen. Dann platziere ich die Fake Lashes an meinem oberen Wimpernkranz und drücke sie an. Bei meinen kleinen Augen musste ich das Wimpernband nicht kürzen.
Die Wimpern finde ich alltagstauglich und sie haben ein farbloses & dünnes Wimpernband, was ich kaum spüre. Bei manchen Drogeriewimpern, z.B. von P2 hat mir beim Tragen immer das Auge geschmerzt, weil das Wimpernband extrem dick und verstärkt war.
Die Wimpern sind außen etwas länger als im Augeninnenwinkel und machen so einen leichten Cat Eye Effekt. Wenn ich sie denn mal ordentlich angeklebt habe, haften sie den ganzen Tag und verrutschen nicht. Auch an meiner Brille schlagen sie nicht nervig an.
Abends entferne ich die Wimpern dann durch Abziehen und kratze die Wimpernkleberreste von meinen Augelidern und dem Wimpernband ab. Dann desinfiziere ich die Wimpern noch mit alkoholhaltigem Gesichtswasser. So sind sie mehrmal nutzbar.
[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Fazit

Ich mag die Wimpern sehr und finde sie besser als die von P2 und L.O.V.. Hier kann ich bedenkenlos eine Empfehlung aussprechen.
Die Sephora Lychee Eye Masks habe ich mir für 3,95 € im Sephora Prag gekauft. Ich wollte mal die Sephora Eigenmarke testen, weil Youtuber sie gut finden. Es ist somit mein erstes Produkt dieser Parfümerie-Eigenmarke. 
[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Produktdaten

Produktkategorie: Augenmaske
Hersteller: Sephora
Grüner Punkt
Inhalt: 1 Paar
Made in Taiwan

[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Inhaltsstoffe

"Aqua, Butylene Glycol, Glycerin, Aloe barbadensis leaf juice, 1.2-Hexanediol, Hydroxyacetophenone, Saccharide Isomerate, xanthan gum, 3-O-Ethyl Ascorbic Acid, Hydrolyzed sclerotium gum, dipotassium glycyrrhizate, Glycosyl Trehalose, Parfum, Phosphatidylcholine, Litchi Chinensis fruit extract, Phenoxyethanol, Citric Acid, Polysorbate 80, Sodium Citrate, Ascorbyl Palmitate, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Tocopheryl Acetate."
-> Die Maske ist silikon- und parabenfrei. Es ist reizarm formuliert und somit auch für empfindliche Haut geeignet.
[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Praxis-Test

In einem matten lachsfarbenem Sachet befindet sich die weißen Augenpatches aus Bio-Cellulose. Ich reinige morgens erst mein Gesicht und trage dann für fünfzehn Minuten die Augenmaske auf. Sie soll sofort Feuchtigkeit spenden und die Austrahlung der Augenpartie boosten.

Die weißen Augenpatches haften gut auf der Partie unter meinen Augen, dass die Patches verrutschen, wie es Rezensenten auf Sephora.de schreiben, kann ich persönlich nicht bestätigen. Wahrscheinlich haben diese Endkunden die Zwischenfolien zum Trennen der 2 Patches und die äußeren Folien zum Schutz in der Packung nicht abgelöst vor dem Auflegen ;-).

Während der 15 Minuten Einwirkzeit hat es kühlend und hydratisierend gewirkt. Nach dem Abnehmen der Augenpatches war meine Augenpartie minimal gestrafft. Es hat sich wie eine Wellnessbehandlung für zu Hause angefühlt, ich stehe ja auf Masken.

Aber in die Augenfältchen hat sich mein Corrector nach der Maskenanwendung trotzdem abgesetzt, ich habe jetzt aber einen Weg gefunden, dies sichtbar zu reduzieren. Ich trage einfach nur einen Tropfen statt drei Tropfen auf, weil das Under Eye Produkt so ergiebig ist.

Die Augenmaske habe ich gut vertragen und sie reicht genau für eine Anwendung. 

[Werbung] Red Cherry #68 Suki 100% Human Hair Black Echthaar + Sephora Lychee Eye Masks

Fazit


Ich mag die Sephora Augenmaske sehr gern und bin froh mir noch zwei andere Sorten zum Testen gekauft zu haben. 
Liebe Grüße
Nancy :)

wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München