[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + Zeitschriftentip

Der Beitrag enthält Werbung durch Markenennung.
Bei der tollen Karina von Mackarrie habe ich die Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream gewonnen, die es bei Kaufland, Müller und Parfumdreams seit März 2018 für 7,95 € gibt. Es handelt sich um ein tierversuchsfreies Produkt.
[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + Zeitschriftentip

Produktdaten

Produkttyp: Auswaschbare Haartönung
Haarfarbe: für naturblondes oder blond gefärbtes Haar
Hersteller: Knight & Wilson, Enterprise House, Delta Way, Egham, Surrey
Made in Italy
Haltbarkeit ab Anbruch: 18 Monate

[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + Zeitschriftentip

Inhalt:

150 ml Tube Tönung in XL-Größe zur Mehrfachanwendung
1 Paar Handschuhe
1 Gebrauchsanweisung

[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + Zeitschriftentip

Inhaltsstoffe

"Aqua (Water), Cetearyl Alcohol, Cetrimonium Chloride, Glyceryl Stearate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Argania Spinosa Kernel Oil, Oleth-5 Phosphate, Dioleyl Phosphate, Triethanolamine, Citric Acid, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Parfum (Fragrance), Basic Violet 2, Benzyl Salicylate, Hexyl Cinnamal."
-> Das Produkt ist silikon- und parabenfrei. Die Inhaltsstoffe finde ich gut für konventionelle Haartönung. 
[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + Zeitschriftentip
Praxis-Test
Zuerst habe ich mein komplettes naturdunkelblond herausgewachsenes Kopfhaar bei meiner Friseurmeisterin blondieren lassen (ich habe Platinblond verlangt, da meine Haare sonst immer sehr gelb werden). Nach fast zwei Wochen habe ich dann Colour-Freedom zur Hand genommen. Ich habe 48 Stunden vor Nutzung des Produktes einen Allergieverdachtstest durchgeführt. der bei mir negativ ausgefallen ist. Ich habe dann die Gebrauchsanleitung wie empfohlen zweifach gelesen.

Mein Badezimmer habe ich mit alten Zeitungen ausgelegt und einen Färbepinsel bereitgelegt. Ich habe meine Haare wie empfohlen, zuerst mit einem silikonfreien Reinigungsshampoo gewaschen. 


Auf das handtuchtrockene Haar wird dann die magentafarbene Tönungscreme aufgetragen. Ich habe zuerst 30 g in eine Anmischschale dosiert und später nochmal einen Teelöffel nachdosiert. Dabei müssen die Handschuhe getragen werden, die aufgrund ihrer riesigen Größe auch für Männer geeignet sind. Meine Mutti hat mir geholfen, da es am Hinterkopf allein schwer aufzutragen ist. Es hat nicht getropft und nicht gestunken, die Tönungscreme riecht wie eine normale Hautcreme.

[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + Zeitschriftentip

30 g Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream

Man soll die Töungcreme vom Hinterkopf bis zum Vorderkopf auftragen und dann durchkämmen (wir haben mit durchkneten bis zur Kopfhaut die besten Erfahrungen gemacht), damit sich die Farbe gleichmäßig verteilt. Ich habe es dann mit einem Haargummi als Dutt hochgemacht 30 Minuten einwirken lassen.

Es folgt das Auswaschen mit lauwarmen Wasser, bis nur noch klares Wasser aus den Haaren kommt. Ich habe meine Haare dann lufttrocknen lassen und finde das Ergebnis gut, denn die Tönung deckt gut und ist farbintensiv, bei mir genauso gut wie auf der Verpackung geworden, obwohl ich als Ausgangsfarbe gelbblondes Haar hatte und ich mit einem orangestichigem Ergebnis gerechnet habe.

Die Haare fühlen sich bei mir zudem gepflegt und glatt an und haben einen schönen Glanz. Nach 6-10 Haarwäschen wäscht sich die Farbe wieder aus. Die Packung reicht für mehrere Anwendungen, bei meinem langem Haar für 4 Anwendungen. 


[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + Zeitschriftentip

Fazit

Für mich stimmt hier Pflege und Farbe und ich werde noch andere Farben ausprobieren. 

Zeitschriftentip


[Werbung] Colour-Freedom Auswaschbare Haartönung Magenta Dream + ZeitschriftentipBei der Cosmopolitan Januar 2020, die noch bis 7. Januar 2020 im gut sortierten Zeitschriftenhandel gibt, ist teilweise die L.O.V Matte x Metallic Eyeshadow Palette (UVP 16,99 €) als Extra dabei. Meine Mutti hat sie an der Shell Tankstelle erbeutet für 3 €.
Am Bahnhof meiner Stadt gab es die Zeitschrift mit einem Mini M.A.C Lipstick Mehr und einer Mini M.A.C Mascara als Extra. Die Version habe ich meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt.
Bei Edeka in meiner Stadt gibt die Zeitschrift mit dem L.O.V Face Definer Pinsel als Extra und beim Kaufland der Nachbarstadt gibt es einen L.O.V Concealer Pinsel dazu. In der deutschen Post Filale und im Kaufland meiner Stadt gibt es die Zeitschrift nur im Pocket Format ohne Extra.
Liebe Grüße
Nancy :)
Gewinnprodukt

wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Gluckwunsche 70 geburtstag oma
wallpaper-1019588
Besser schlafen – 17 belegte Tipps
wallpaper-1019588
Wunsche zum 40 jubilaum
wallpaper-1019588
Valentinstag film stream kinox