Werbeduell zwischen Smart und Volkswagen

Das sich Autohersteller gelegentlich Werbeduelle liefern, hat man ja schon des öfteren gesehen. Anbei ein Werbespot aus dem Jahre 2008 von Smart zum Thema Umweltschutz:

Werbeduell zwischen Smart und Volkswagen

Volkswagen hat sich wohl etwas gekränkt gefühlt da der Bulli im Werbespot nicht so gut dasteht und kontert mit einer Printwerbung:

Werbeduell zwischen Smart und Volkswagen

“1,6L / Person – 1,4L / Person. Und besseren Sex hat man auch drin“.

Mutig wie eine Automarke so direkt Antwortet. Ganz schön finde ich, den Satz “Der Transporter dankt für den netten Werbespot“ – so hat VW sich bedankt und auch noch gerade den VW Transporter (der Nachfolger des legendären Bulli) erwähnt.

Smart lies das ganze aber nicht auf sich ruhen und antwortete folgendermassen:

Werbeduell zwischen Smart und Volkswagen

„Auf die grösse kommt`s nicht an, sondern auf die Technick“ – “Der smart fortwo bedankt sich für die nette Anzeige“.

Ich denke, besser antworten hätte man kaum können. – Auch Smart hat sich natürlich für die nette Anzeige bedankt.

Was ich ja erstaunlich finde, Smart greift den längst nicht mehr gebauten VW Bulli an; dass ein Auto aus dieser Zeit vielleicht nicht das sparsamste ist, ist nicht sonderlich erstaunlich. Dennoch lies sich Volkswagen das nicht bieten.

Ein tolles Werbeduell mit passenden Antworten. Werbung die gefällt.



wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix