Wer will guten Kaffee machen,...

 photo senseo_otto_de.jpg

gesehen bei otto.de

...der muss haben sieben Sachen... Nein, halt! So viel Zeugs braucht man nun wirklich nicht!Wichtig ist in erster Linie mal ein guter Kaffee und die richtige Maschine. Doch, welche ist die richtige?Die einen favorisieren den Filterkaffee, andere diese Teilchen von Bodum (keine Ahnung, wie das heißt und dabei haben wir es selber daheim...) und wiederum andere lieben Padmaschinen und/oder Vollautomatikdingerchen.Wie ja gerade kurz angedeutet, haben wir momentan diese Bodumkanne, in die man das Kaffeepulver gibt und dann mit heißem Wasser aufschüttet. Geht recht schnell und schmeckt auch eigentlich ziemlich gut.DOCH vor einer minimalen Ewigkeit habe ich einen relativ hohen Gutschein auf der Facebookseite von Roombeez (das ist der Otto-Blog) für Otto gewonnen.Ich habe mich wie Bolle gefreut und tue es ja noch immer!Warum ich ihn allerdings noch nicht eingelöst habe?! Weil ich mich partout nicht entscheiden kann. Verflucht sei meine Anti-EntscheidungshaltungIch träume schon eine halbe Ewigkeit von so einer Padmaschine, bei der man einfach ein Pad hineinlegt, auf einen Knopf drückt und wartet. Zackdiklack hat man dann (hoffentlich) leckeren Kaffee ^^.Jetzt habe ich jedoch Null Komma gar keine Ahnung, welche Maschine denn gut ist oder eben nicht.Klar, ich habe mich im Freundeskreis umgehört und mich auch im Internet schlau gemacht, aber man hört und liest ja alles mögliche. Was der eine nicht mag, findet der andere wiederum großartig. Naja, ihr kennt das ja sicherlich.
Jetzt habe ich im Onlineshop natürlich fleißig herumgestöbert und bei Otto diese Kaffeemaschineentdeckt.Es ist eine Senseo-Maschine und macht, rein optisch, doch einiges her, was meint ihr?Hat jemand eine solche Padmaschine daheim oder vielleicht sogar genau dieses Modell? Wenn ja, was sagt ihr? Bestellen oder nicht bestellen? Das ist hier die Frage!