Wer fickt wen? Fuck you, EU? Fuck you, USA?

Also so geht das nicht! Auf das Niveau von Frau Nuland sollten wir uns nicht herablassen, bei allem Ärger! Aber warum wundern wir uns überhaupt über den Niedergang der Deutsch-US-Amerikanischen-Beziehungen. Das folgt doch alles einer gewissen Logik, oder?

Die Ukraine ist nur ein Beispiel dafür, dass die USA an einer wirklichen Stärkung der EU absolut kein Interesse haben, und genau wie diese in der Ukraine Eigeninteressen verfolgen. Demokratisierung steht an letzter Stelle. Seitenwechsel lautet die Parole. Und Brüssel soll ihn finanzieren. Die USA stellen personell und strategisch die Weichen.

Nach dem systematischen Auflösen von Staaten von links nach rechts ums südliche Mittelmeer herum, Algerien, Tunesien, Libyen, Ägypten, (Libanon), Syrien kommt jetzt vermutlich die Türkei und dann – (kleiner Hüpfer über das Schwarze Meer) die Ukraine. Zwischen der EU und Russland ein riesiger Halbkreis von mehr oder weniger “failed states”!

Dazu innerhalb der EU die von Schulden- und Arbeitslosigkeit geplagte unzufriedene EU-Südostschiene, die unter der strengen “germanischen” Finanzpolitik ächzt. Sie bildet sozusagen den inneren Halbkreis, der den “failed states” geographisch nahezu folgt.

Die Unzufriedenheit mit Brüssel wächst allenthalben und wird sorgsam medial gepflegt. Nach den Europa-Wahlen sitzen die Anti-EU-Clowns mitten im Parlament und beginnen ihr zerstörerisches Werk. Der eigentliche Startschuss zum Zerlegen der EU fällt aber, wenn die Briten nach ihrem Referendum 2017 austreten sollten. Dies würde Sogwirkung auf die Benelux- und die Skandinavischen Staaten haben, vermutlich aber auch auf Polen und Tschechien?

Dann braucht es nur einen banalen Anlass um die Rest-EU von außen zu zerschlagen, um sie zu befreien. Die Rhetorik und die Propaganda müsste nur von Brüssel auf Berlin umschwenken. Ich schätze, die USA würden sich dazu auch ein Drittes Mal “opfern”, wenn man sie genug anfleht?

Der Wettbewerber EU wäre ausgeschaltet. Vieles zerstört. Ein gigantisches Aufbauprogramm nötig. Es kann nur einen geben, der dazu vollkommen selbstlos in der Lage wäre, die Vereinigten Staaten von Amerika! Teile und herrsche…