Wer darf Guttenberg abschießen?

<div class="greet_block wpgb_cornered"><div class="greet_text"><div class="greet_image"></div>Hello there! If you are new here, you might want to for updates on this topic.<div style="clear:both"></div><div class="greet_block_powered_by">Powered by </div><div style="clear:both"></div></div></div>

Es war nun über Wochen so, Guttenberg konnte machen was er wollte, es konnte alles mögliche aufgedeckt werden, seine  Beliebtheitswerte stiegen an.

Auch ich habe behauptet, weder die CDU/CSU noch die SPD kann es sich leisten, Guttenberg in die Wüste zu schicken, denn egal wer es tut, er ist Verhinderer eines zwar gefallenen, aber letztlich doch geliebten Erzengels. Ein Engel mit Schwert, ein Engel mit blauen Flecken, aber eben auch eine jener gebrochenen Figuren die von Literatur und Schauspiel  im Lande der Dichter und Denker so geliebt werden.
Wer schiesst schon ungestraft auf einen Thronfolger.

Zur Zeit, sehen die Meinungsumfragen zwar noch unverändert aus, aber die Stimmung scheint zu kippen.

Zur Erinnerung, Stimmung ist das,  was alle Pressemedien so lange schreiben, bis das “Volk” es für seine Meinung hält.

Nie war ich in einem Schützenverein, dennoch glaube ich den Gerüchten die da sagen – in manchen Vereinen, wurde der Schützenkönig wie folgt auserkoren.
Wenn der Vogel hinreichend wackelt, dann darf der, der vorher in der Vorstandssitzung “ausgekuckt” wurd schiessen,  der Vogel kommt auf wundersame Weise runter, und das Volk jubelt.
Hätte Guttenberg das Handtuch geschmissen, sich  auf die viel zitierten “Ländereien” zurückgezogen, dann brauchte sich die Kanzlerin bei der nächsten Bundestagswahl sich nicht auf interne Konkurrenz vorzubereiten, viele Parteisoldaten, einige Ministerialbeamte würden eine Stufe weiter auf der Karriereleiter nach oben stolpern, und mancher Journalist, Parteitags-Ghostwriter (da gibts auch andere Namen für) könnte von sich sagen  “ich hab geholfen den zur Strecke zu bringen”.

Vom Königsmord zum Tyrannenmord ist oft nur eine unterschiedliche Persektive, der Unterschied zwischen Siegergeschichtsschreibung und Dolchstosslegende.

Wenn Spiegel.de  titelt

Spitzenforscher stellen Guttenberg an den Pranger
Merkels Experten kanzeln Bundeswehrreform ab
Top-Juristen unterstellen Guttenberg Vorsatz
Guttenbergs Erklärung ist fuer mich schwer nachvollziehbar

aber wenn auch die   Welt.de  schreibt

Bayreuther Professor nennt Guttenberg -Betrüger-
Marine-Bericht soll Gorch-Fock-Kapitän entlasten
Kanzleramt sieht Guttenbergs Reformpläne kritisch

spätestns dann weiss man – die eigentliche Jagd auf Guttenberg hat grad erst angefangen.
Nach beendigung dieses Artikels, werde ich vorsichtshalber mal nachlesen, wie zur Zeit unser Verteidigungsminister heisst.
-g-

PS: Nachtrag zu “Ländereien”. Kann es sein, das der Grundbesitz der Familie ständig zunimmt? Kürzlich gehörte den Guttenbergs noch Teile Bayerns, zur Zeit scheint Bayern Teil des guttenbergischen Besitzes zu sein.
Ich wäre auch gerne Minister. Vielleicht wird meine Wohnung dann größer.


wallpaper-1019588
Klingt gut
wallpaper-1019588
Raspberry Pi Temperatur im Jahresdurchschnitt 55,6 Grad Celsius (摄氏)
wallpaper-1019588
BAG: Rückzahlung von Sonderzuwendungen beim Ausscheiden zum 31. März des Folgejahres!
wallpaper-1019588
Sword Art Online-Marathon auf ProSieben MAXX
wallpaper-1019588
Windows 10 Herbstupdate 1809: Fix bringt Nix
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20, Mate 20 Pro und Mate 20X: Dummies und Verpackungen geleakt
wallpaper-1019588
Schick Gelbe Vorhänge Ideen
wallpaper-1019588
BIO – Das Magazin für die Gesundheit von Körper, Geist und Seele | + Verlosung