Wenn Medien versagen: Das Volk beruhigend beunruhigen

Gut, dass auch andere das so sehen. Gut, dass ich mir die Wortfindung für den Schwachsinn, den ich gestern in der ARD ansehen musste (ich hatte mit Substanziellem gerechnet), sparen kann. Andere haben es schon, und sicher viel besser als ich es könnte, formuliert. Von daher schicke ich Sie einfach nach nebenan zum FAZ-Fernsehblog. Dazu passt auch gut die Meldung, wonach sich die Menschen hierzulande mit Jod-Tabletten und Geigerzählern eindecken. Woher kommt diese Irrationalität? Von den Medien? Vermutlich. Wahrscheinlich. Gestern kam im Radio ein „Experte“ zu Wort, der verkündete, dass „natürlich!“ die radioaktive Wolke bei uns ankommen würde…


wallpaper-1019588
Toreros dürfen in der Arena wieder Stiere töten
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Der Pole Mateusz Gradecki triumphiert in Casablanca
wallpaper-1019588
Geissmann, Käfer, Gotthelf
wallpaper-1019588
Spruch der Woche #31
wallpaper-1019588
Dessert-Idee: Leckere Panna Cotta hausgemacht
wallpaper-1019588
X-MAS KALENDER Türchen 7: Pinolino