Wenn die Leber schlapp macht

Wenn die Leber kranke Symptome anzeigt
Die Leber leidet lange, bis sie endlich Signale sendet. Dazu gehören ständige Müdigkeit, Gliederschmerzen, Übelkeit, Druck im rechten Oberbauch( kann auf auf Hepatitisviren hindeuten).
So eine chronische Hepatitis kann die Entstehung eines Lebertumors begünstigen.
Zu viel Alkohol und fettes Essen (Fettleber)tun ihr übriges um die Leber in ihrer Entgiftungsarbeit zu stören
Eine Ultraschall-und Blutuntersuchung gibt Gewißheit über den Zustand der Leber.
Bei bestehenden Beschwerden ist die Leber meistens schon vernarbt. Das wiederum läßt das Krebsrisiko steigen.
Vorbeugend kann eine Hepatitis A und B Impfung schützen. Gerade in südlichen Ländern ist die Hepatites A vor Reisebeginn wichtig.
Um die Leber nicht unnötig zu belasten, können Leberreinigungen sehr sinnvoll sein. Gesund leben, wenig Alkohol, leichtes Essen danken Dir die Leber unser wichtigstes Entgiftungsorgan.