Wenn der Dialog endet …

… können wir alle einpacken. So der Titel eines Interviews, das Dunja Hayali der Neuen Freiheit gegeben hat? Der Neuen Freiheit? Ich höre die Empörung in meinem Bekanntenkreis, nimmt die Zeitung doch eine Scharnierfunktion zwischen dem konservativen und dem rechtsextremen Lager ein. Diese Position ist fraglos bedenklich, aber ich teile die Ansicht Hayalis, dass es wenig bringt, wenn wir nicht mehr miteinander reden oder streiten, auch wenn unsere Meinungen weit auseinander liegen. Das muss immer möglich bleiben, denn wenn Worte nicht mehr möglich sein, bleibt nur Gewalt als Mittel. Deswegen hier ganz bewusst der Link zu einem Interview mit sehr guten Antworten auf nicht immer besonders gute Fragen.


wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Tag des selbstgebackenen Brotes – der Homemade Bread Day in den USA
wallpaper-1019588
Traumhaftes Zypern – 7 zauberhafte Orte zum Verlieben
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime