Weltcafé Wien – bio und fair

Das Weltcafé ist in Wien ein bekanntes Szenelokal. Es bezieht seine Waren ausschließlich aus fairen Handel oder aus biologischer Landwirtschaft – alles ist bio. Vegane Speisen sind auf der Karte als solche gekennzeichnet. Das Angebot ist nicht groß aber es gibt Frühstück, zwei Hauptspeisen und einen veganen Kuchen.
Weltcafé GemüseburritoDer Gemüseburrito für 7,80 Euro ist ganz lecker und die Füllung knackig.
Schoko-Bananen KuchenDer vegane Schoko-Bananen-Kuchen für 3,20 Euro hat mich nicht vom Hocker gehauen. Der Kuchen war etwas trocken und wurde nur von der Schoko-Sauce gerettet.

Das Weltcafé ist ein etabliertes Szenelokal in Wien – gemütlich und fair. Man kann hier immer vorbei schauen, auch wenn es mal später wird. Die Türen sind täglich von 09:00-01:00 Uhr geöffnet.

Weltcafé
Schwarzspanierstr. 15, 1090 Wien

Ähnliche Beiträge


wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Klima-Apokalyptiker unter falscher Flagge
wallpaper-1019588
SHEAFS: Meinungsmache
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag fur guten freund
wallpaper-1019588
Gemüseeintopf mit Grünkern - ausnahmsweise ein Thermomix-Rezept