well done jackson pollock + verlosung

well done jackson pollock + verlosung

twitterte ich gestern direkt nach dem überaus genialen konzert der berliner post-rock-combo. aber alles nacheinander.

bis gestern mittag war mir “well done jackson pollock” kein begriff. ich glaube einem großteil meiner leser geht das genau so. egal. ich sagte trotzdem zu, mit in den ostpol zu gehen um mir diese band an zu schauen. über den nachmittag dann machte ich mich mehr oder weniger schlau, wie die guten den eigentlich klingen. da es kaum etwas im netz zu finden gab bis auf dieses youtube-video und dieses und dieses, war ich also sehr gespannt was mich erwartete. eins konnte ich den videos entnehmen: es gibt ähnlichlkeiten mit “god is an astronaut”. da mir diese band ein begriff ist und ich sehr angetan bin, stieg meine spannung ins unermessliche.

zudem fand das ganze in einer location statt von der ich schon mal gehört hatte aber noch nie besucht habe. dem ostpol. als wir ankamen wurde uns mitgeteilt, dass wir die letzten wären die rein könnten da es dann ausverkauft sei. nach dieser aussage war ich natürlich erstaunt den es waren gerade mal 1 1/2 stunden nach dem einlass vergangen. “ok” dachte ich mir und ging am thresen vorbei da die vorband, “a poor mens memory”, ihre letzten zwei songs spielte. war auch nett anzuhören aber ich habe nur, wie gesagt, die letzten zwei songs mitbekommen. auf jeden fall war ich erschrocken wie klein eigentlich der “konzertraum” war. ich habe nichts gegen kleine clubs. ich mag sie sogar. solange nicht in dem kleinen kabuff geraucht wird. das ging einfach mal garnicht. geschätzte 100-150 leute in einem kleinen raum und von den geschätzten besuchern rauchten ungewähr 3/4. das war auf jeden fall tierisch anstrengend. daher auch mein zweiter satz, im oben zu sehenden tweet: “ostpol nicht mehr so schnell wieder”. ich will nicht sagen, dass das mein letzter besuch sein sollte aber damit ich wieder hingehe muss schon ein ziemlich guter künstler am start sein.

nach einer kurzen umbaupause beginnen dann auch “well done jackson pollock” mit ihrem konzert. auf der bühne waren fünf sympathisch dreinblickende jungs die umgeben waren von alten fernsehgeräten die alle das gleich zeigten. kleine videos zur untermalung der größtenteils gesanglosen stücke. meine erwartungen wurden meterweit übertrumpft. sie kreierten eine unglaubliche klanglandschaft und brachten somit den “konzertraum” zum beben. nach 1 1/2 stunden waren dann alle songs gespielt und das publikum beglückt.

am merchandise-stand gab es die in eigenregie produzierte ep von von den berlinern post-rockern. welche ich mir gleich zweimal kaufte. eine für mich und eine für euch. wer die möglichkeit hat sich die 5 jungs live an zusehen sollte dies unbedingt tun.

ok ich weiß ihr seid nun ganz gespannt, auf den verlosungsteil und von daher kommen wir nun zu diesem.

die verlosung
was gibt es zu gewinnen?
zu gewinnen gibt es wie oben schon erwähnt, einmal die “well done jackson pollock” ep und ein tour-poster.
well done jackson pollock + verlosung

was müsst ihr machen?
hinterlasst mir einfach ein kommentar in dem ihr mir von eurem letzten konzertbesuch berichtet. unter allen kommentaren verlose ich dann die cd und das poster. es gibt also zwei gewinner ;) .
mein helferlein wird natürlich wieder der zufall sein.

und bis wann geht das ganze?
das ganze muss zwischen heute abend und sonntag nacht (10.10.10 23:59) passieren.

viel glück allen teilnehmern.

p.s. dieser artikel bleibt bis sonntag die nummer eins. unter ihm geht es wie gewohnt weiter mit dem programm


wallpaper-1019588
Wechselgeld hilft Bedürftigen – Spendenaktion in Portugals Apotheken
wallpaper-1019588
Review: BOFURI Vol. 3 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
OnePlus Nord N10 5G mit satten Rabatt am Amazon Prime Day
wallpaper-1019588
Was hilft gegen Zecken beim Hund?