Welcome To The Wonderful World Of Douglas.

Gestern war ich mit meinem Bruder shoppen, der mich auch prompt in den nächst besten Douglas geschleift hat. Während er sich in irgendeine Duftabteilung verkrümmelte, bin ich aus reiner Neugier mal zu den Beautyprodukten gegangen und hab mich beraten lassen. Normalerweise kaufe ich mein Make-up in Drogeriemärkten, weil ich Douglas & Co. einfach zu teuer finde.
Welcome To The Wonderful World Of Douglas.Aber ich suche schon sehr lange nach der perfekten Foundation, die ich in der Drogerie bislang noch nicht gefunden habe. Die nette Verkäuferin von Douglas führte mich dann auch zu den MAC Produkten und zeigte mir einige sehr schöne Sachen. Dennoch wollte ich es mir mit einem solchen Einkauf noch überlegen. Von Alverde zu MAC ist schon ein großer Schritt, aber nach langem Überlegen habe ich mich jetzt im Douglas Online-shop angemeldet und mein erstes MAC Produkt gekauft: nämlich die MAC Foundation "Studio Fix Powder+Foundation" für stolze 27€, aber das hat mich im Laden überzeugt, also hoffe ich mal, dass es keine Fehlinvestition ist.
 
Gestern hab ich auch bei Alverde nach ein paar schönen Dinge gesucht und diese hier gefunden: ein gebackenes Rouge(ca. 4,50€), das zwar in einer sehr kleinen Verpackung ist, aber einen schönen Farbton abgibt; einen 3in1 Concealer(ca.4€), der für diese Preisklasse in Ordnung ist, und ein schönes, schimmriges Kompaktpuder(ca.4€).Welcome To The Wonderful World Of Douglas.So, jetzt ist fürs erste mein Beauty-Flash gestillt, aber mal gucken, was so in nächster Zeit kommt. Man kann ja nie wissen. Aber ich glaube, ich werde mir noch ein paar MAC Produkte ansehen;)......

wallpaper-1019588
EUROSONIC 2018: 20 MUSIKALISCHE LAST-MINUTE-TIPPS FÜR DAS FESTIVAL
wallpaper-1019588
Der große Frust bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
wallpaper-1019588
Nachhaltige Babybodies von Tom&Jenny
wallpaper-1019588
2D-Adventure „How to die in a Morgue“ – Interview mit Daniel Rottinger
wallpaper-1019588
Frequency Festival 2018: Wildes Potpourri am vierten Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Kensington Road feiern Platz 30 in den deutschen Album-Charts
wallpaper-1019588
Wie sich der Videospielmarkt in Österreich entwickeln wird
wallpaper-1019588
Trailer: If Beale Street Could Talk