Welche Koalitionskrise?

Ein Artikel auf der Titelseite einer großen überregionalen Tageszeitung, lies viele Leser heute stutzen. "Dann kommt es zu einer Koalitionskrise." Es geht um den aktuellen Heck-Meck in der Euro-Krise, denn die sogenannte Bundesregierung an den Tag legt. Von einer Regierung kann nicht die Rede sein. Die Regierung gleicht eher einem, Hühnerstall. Jeder sagt irgendwas und alles ist irgendwie falsch. Außerdem hat die aktuelle Regierung den außenpolitischen Schaden, den man ohnehin schon hat (dank Lybien-Enthaltung im Sicherheitsrat) dank geistreicher Aussagen der Mitregierungspartei erhöht.
Um zurück zu diesem Satz zu kommen im Artikel, die Regierung ist bereits seit Monaten in einer Krise. Falls das noch keiner bemerkt haben sollte. Und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis es Neuwahlen gibt.

wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
Wie man die Polizei nicht beleidigt - Teil 2/4
wallpaper-1019588
Man kann mit Kindern auch keinen Spaß haben
wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
Die perfekte Winterjacke für´s Kind: 8 Tipps für den Kauf mit beNoah #Verlosung
wallpaper-1019588
SOTHYS Box Herbst Edition 2018
wallpaper-1019588
Flüchtlingsbürgen zahlen höchstwahrscheinlich gar nichts und Gutmenschen sorgen für ein neues Schiff um die Reichsten der Armen nach Europa zu überführen
wallpaper-1019588
10/23: Willa!