WEIRDO sind das Coolste, was du seit langem gehört hast

Gestern debütierte die erste Single der Band.

Ein Link, ein Herz in der Mail. Das war’s. Mehr haben uns WEIRDO nicht verraten und selbst Bekannte der Band wollten nicht mit der Sprache herausrücken. So haben wir uns also selber auf die Suche nach Informationen gemacht: ohne Erfolg! Auf der Soundcloud-Seite wird man sogar hämisch mit dem Hashtag #Who The Fuck Are Weirdo begrüßt. Vielleicht werden wir gerade deswegen gezwungen uns tatsächlich, wahrhaftig mit der Musik auseinanderzusetzen.

Und die hat es in sich. Das elektronische Grundgerüst ist eng verwurzelt mit tropischen Klängen und auch der Begriff Indie schwirrt trotzdem noch irgendwie umher. Irgendwann tritt der Song dann mit den Worten „du bist bescheuert“ an den Hörer heran und spätestens ab da weiß man, dass „Butter“, so der Titel des Songs, nur schwer mit anderen Songs zu vergleichen ist.


wallpaper-1019588
Wintersonnenwende – der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres 2017
wallpaper-1019588
Wenn der Zahnarzt Schmerzen kriegt
wallpaper-1019588
Kleiner Ratgeber für eine gelungene Partnerschaft
wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Trailer: Rage 2 (Gameplay)
wallpaper-1019588
Das Dragon Ball Symphonic Adventure-Orchesterkonzert macht auch in Deutschland Halt
wallpaper-1019588
cobicos Sunny Day LSF15
wallpaper-1019588
GURR: Das perfekte Alibi