Weihnachtspapier mal anders

Im aktuellen Herbst-/Winterkatalog habt ihr doch sicherlich auch schon das Designerpapier “Weihnachtsmann & Co.” entdeckt, oder? Ganz ehrlich: Mit dem Gymnastik-Weihnachtsmann konnte ich nicht wirklich etwas anfangen – sogar gar nichts! Aber schaut ihr euch auch immer die Rückseite des Papiers mit an? Im ersten Augenblick habe ich dies nicht getan, aber nachdem ich den Katalog nun schon zum gefühlten 30. Male durchgeblättert habe,  viel mir die tolle und gar nicht so weihnachtliche Rückseite des Papiers auf. Also landete das Papier doch in meinem Bestellzettel. Für diese kleinen Danke-Goodies habe ich die Rückseite der Gym-Nikoläuse verwendet:

IMG_6885 (1024x683)

IMG_6887 (1024x683)

Die kleinen Mini-Geschenkschateln gibt es im 25er-Pack  und sind wirklich vielseitig. Und so konnte auch ich etwas mit dem Weihnachtspapier etwas anfangen.

 

Kreative Grüße

Unterschrift pink

Built for Free Using: My Stampin Blog

wallpaper-1019588
Sommer-Sonne-erdbeerwoche: Tipps für entspannte Urlaubs-Tage
wallpaper-1019588
Kommentarfunktion für Blog abgeschaltet und History gelöscht!
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Gulaschsuppe
wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Neue Ausschreibung für den Überwachungs- und Sicherheitsdienst von SFM
wallpaper-1019588
Fußsack für die Babyschale
wallpaper-1019588
Trump, Telekom, Sprint und die Moral deutscher Politiker
wallpaper-1019588
Die Woche | 08.12. – 14.12.2018