Weihnachtliche Apfelchips und Frucht-Punsch-Gelee

 [Post aus meiner Küche]  weihnachtliche Apfelchips und Frucht-Punsch-Gelee
Na, hattet Ihr in der letzten Woche auch noch viele Weihnachtserledigungen zu machen? Ich bin die letzten Tage viel unterwegs gewesen und habe noch verschiedene Geschenke besorgt und mir etwas die Füße wundgelaufen. Wie stehts bei Euch mit den kulinarischen Weihnachtsvorbereitungen? Zum Beispiel habe ich dieses Jahr sehr viele Plätzchen gebacken, die ich dann an Freunde und Familie verschenkt habe, dass ich jetzt gar keine Lust mehr habe welche zu essen.Und deshalb gibts heute eine superleckere und einfache Alternative zum knabbern. Die Apfelchips habe ich auch in mein Päckchen für Post aus meiner Küche gepackt.
 [Post aus meiner Küche]  weihnachtliche Apfelchips und Frucht-Punsch-Gelee[Post aus meiner Küche]  weihnachtliche Apfelchips und Frucht-Punsch-Gelee
Für die Apfelchips schneidet Ihr die Äpfel in dünne Scheiben, legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und bestreut sie mit Zimtzucker. Die Apfelscheiben auf mittlerer Schiene im Backofen bei 100 Grad etwa 11/2 Stunden trocknen lassen.
[Post aus meiner Küche]  weihnachtliche Apfelchips und Frucht-Punsch-Gelee
Außerdem habe ich dieses Jahr auch noch köstliches Frucht-Punsch-Gelee hergestellt, in schöne Gläser gefüllt und auch verschenkt/verschickt!
Das Gelee habe ich folgendermaßen hergestellt.
Zutaten:500 ml Traubensaft500 ml Apfelsaft200 ml Orangensaft
500g Gelierzucker 3:1
2 Zimtstangen2 Sternanis1 Vanillestange
[Post aus meiner Küche]  weihnachtliche Apfelchips und Frucht-Punsch-Gelee
Für den Fruchtpunsch den Saft und die Gewürze in einem Kochtopf erhitzen und ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen.Im Anschluss muss der Punsch vor der weiteren Verarbeitung komplett abkühlen. Sobald er erkaltet ist, den Gelierzucker zusammen mit dem kalten Punsch in einem Kochtopf unter rühren, bei starker Hitze, sprudelnd aufkochen.Weitere 4 Minuten unter ständigem rühren kochen lassen.Danach eine Gelierprobe machen. Dazu mit einem Teelöffel etwas heißes Gelee auf eine Untertasse geben und schauen ob es geliert. Wenn der Test positiv ausgefallen ist, kann die Flüssigkeit in die Marmeladen Gläser gefüllt werden.Die Gläser direkt zudrehen, damit sich ein Vakuum bilden kann. Und jetzt heißt es warten bis alles fest wird…
[Post aus meiner Küche]  weihnachtliche Apfelchips und Frucht-Punsch-Gelee
Ich wünsche Euch von Herzen frohe Weihnachten und ein paar schöne Tage mit Euren Liebsten!Lasst es Euch gut gehen! ♥


wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Aubergine essen?
wallpaper-1019588
Alocasia zebrina: Pflege & Tipps für die Kultivierung