Weihnachten und so

Im Augenblick fühle ich mich wie ein Wichtel und packe bereits die Päckchen für meine Adventsverlosungsaktion auf Facebook. Nur soviel darf ich verraten: Es wird ein wenig genrebezogen sein, so dass für jeden Leser etwas bei sein wird.
Privat habe ich ebenfalls bereits alle Weihnachtsgeschenke zusammen und darf mich entspannt zurücklehnen. Aber trotzdem werde ich mich von einem Bummel über den hiesigen Weihnachtsmarkt nicht abbringen lassen. Ach ja, findet Ihr auch, dass der umgetauft werden müsste? In "Lichterfest" oder so? Für mich ist und bleibt es ein Weihnachtsmarkt und an Weihnachten feiern wir nun mal die Geburt Christi (sorry, wen das jetzt stört, aber da bin ich politisch gerne mal "incorrect").
Wie dem auch sei, genießt die Adventszeit, die nächsten Sonntag beginnt. Mit wichteln und Pakete packen oder Einkaufsbummeln durch die geschmückten Straßen.
Ich habe mir neulich in der Buchhandlung einen besonders hübschen und nostalgischen Adventskalender geleistet: Erinnert mich an die "gute, alte Zeit" :-) - siehe Foto:
Weihnachten und so
Wer dieses historische Design genauso mag, kann ihn sich übrigens auch bei AMAZON bestellen. 

wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Punkte, an denen es sich lohnt, stehen zu bleiben…
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Die Suppenbar in Wien – Gesunde Suppen, Currys und Salate
wallpaper-1019588
Menschenrechtsorganisationen verlangen eine persönliche Sanktionierung von Menschenrechtsverletzern in Iran
wallpaper-1019588
Essai 186: Über Arschloch-Humor
wallpaper-1019588
Sonic The Hedgehog offiziell verschoben