Weiße Schoko-Pfirsich-Muffins

comp_CR_CIMG0754_WeißeSchoko_Pfirsisch_Muffins

Dieses Rezept haben wir abgeleitet von unseren Schoko-Kirsch-Muffins.

Zutaten (12 Muffins):

  • 500 g Pfirsich (Abtropfgewicht; selbst eingemacht)
  • 250 g Weizenmehl, Typ 405
  • 4 Eier
  • 50 g Speisestärke
  • 100 g weiße Schokolade
  • 175 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 12 Muffin-Papierförmchen

Zubereitung:

Pfirsich in einem Sieb gut abtropfen lassen; in ca. 1x1cm große Stücke schneiden.
Schokolade grob hacken.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren.
Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und darüber sieben; unterrühren.

Die Schokolade mit den Pfirsichen dazu geben und vorsichtig unterrühren – nicht zu lange rühren.

In die Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Unter-/Oberhitze etwa 25 Min. backen.

comp_CR_CIMG0759_WeißeSchoko_Pfirsisch_Muffins



wallpaper-1019588
Venom
wallpaper-1019588
Algarve-Video wirbt für nachhaltigen Tourismus
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Steirische Bauernbund-Wallfahrt 2018 – Fotobericht
wallpaper-1019588
Kritische Lücke im FTP-Server ProFTPD
wallpaper-1019588
Neue Stoff-Eigenproduktionen und großer Stoffverkauf bei Fuchs & Kiwi
wallpaper-1019588
Herr Gisler und der Plan B
wallpaper-1019588
Das Ding mit dem Schrebergarten