Weißbrot mit getrockneten Tomaten

Hier ein leckeres Weißbrot-Rezept auch für weniger Geübte:

  • 800 g Weizenmehl
  • 1 Pck. Trockenhefe oder 1 Würfel frische Hefe
  • 200 g gertocknete Tomaten klein geschnitten
  • 2 Teelöffel Salz
  • 400 ml warmes Wasser­
  • 3 Eßl. Öl

Dann mit einem Rührgerät mit Knethaken alles verrühren unter Zugabe des lauwarmen Wassers. Die klein geschnittenen getrockneten Tomaten hinzugeben und den Teig ungefähr eine Stunde gehen lassen, bis er das doppelte Volumen erreicht hat. Herd auf 250 Grad vorheizen. Auf dem Herdboden ein Gefäß mit Wasser stellen und das während der Backzeit immer wieder auffüllen.Den Teig in eine eingefettete Brotform legen, schräg einschneiden und 40 Minuten backen. Zwischendurch mit einem Pinsel das Brot mit Wasser bestreichen. Nach 40 Minuten das Brot aus der Form nehmen und auf den Rost legen, ca 15 Minuten bei verringerter Temperatur weiterbacken.

Weißbrot mit getrockneten Tomaten Weißbrot mit getrockneten Tomaten Weißbrot mit getrockneten Tomaten

 

  •  

wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Wunschschrott – Master Of The Flying Guillotine
wallpaper-1019588
1Live Krone: Die Nominierten stehen fest (+ Verlosung)
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Peggy Sue: Kurskorrektur
wallpaper-1019588
Pixies: Der Widerspenstigen Krönung
wallpaper-1019588
Boruto: Neue Infos zum zweiten Volume bekannt
wallpaper-1019588
Rico S. – Ich Fang Nochmal Von Vorne An