WAZ-Gruppe streicht weiter Stellen

Die WAZ streicht weitere 200 Stellen, davon offenbar 80 Mitarbeiter aus dem redaktionellen Bereich. Das teilte der Konzern seinen Mitarbeitern am Mittwoch in Essen mit. Laut Zapp-Blog habe der Konzern damit innerhalb von 3,5 Jahren die Zahl der redaktionellen Mitarbeiter mehr als halbiert. Das ist ein dickes Ei für viele Mitarbeiter so kurz vor Ostern. Besonders makaber ist die Notiz am Rande. Das Unternehmen möchte künftig seine Familientradition stärker betonen.


wallpaper-1019588
Narzissen-Blüte, Narzissenwiese im Mariazellerland 2018
wallpaper-1019588
Little Big Sea – Neues Musikvideo »Nero«
wallpaper-1019588
In 190 Tagen um die Welt
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL Datenbank auf einem Mac OS X gestartet/gestoppt?
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A: Mitteklasse-Smartphone mit Flaggschiff-SoC Snapdragon 845 in Planung?
wallpaper-1019588
Rosinenbrötchen oder Brioche auf deutsch
wallpaper-1019588
OnePlus will ins Smart TV-Business einsteigen
wallpaper-1019588
Videopremiere: Schraubenyeti – heute. gestern.