“Wasser-schmackhaft-machen”-Woche: Überraschendes Duett

apricot_rosemaryDie Mischung aus Aprikosen und Rosmarin habe ich ein paar mal im Internet gesehen und die Farbkombination fand ich immer sehr einladend. Geschmacklich konnte ich mir allerdings wenig darunter vorstellen. Deshalb habe ich dieses Duett ausprobiert und fand es überraschend lecker, was aber auf jeden Fall daran liegt, dass ich Rosmarin sehr gerne mag. Denn der Kräutergeschmack dominiert auf jeden Fall – und dieser ist erfahrungsgemäß nicht jedermanns Sache. Wenn Ihr Rosmarin mögt (oder einfach experimentierfreudig seid), dann kann ich die Mixtur auf jeden Fall empfehlen.

Wasser mit Aprikosen und Rosmarin

Man braucht:

  • 2 Aprikosen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1,5 Liter Wasser

Aprikosen vierteln und mit dem Rosmarinzweig in ein Gefäß geben. Mit Wasser aufgießen und kurz durchziehen lassen. Nicht vergessen, dass das Aroma des Rosmarins immer deutlicher wird, je länger man das Wasser ziehen lässt!

apricot_rosemary1Ich wünsche Euch einen herrlichen Sonntag!


Einsortiert unter:7 Tage - 7 Ideen, Rezepte

wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Nikola Richter | mikrotext
wallpaper-1019588
World Lefthanded Golf Championship
wallpaper-1019588
„Captain Tsubasa“ erhält einen neuen Anime
wallpaper-1019588
Papst Franziskus warnt vor dem Teufel. Holy Butt Plug hindert den Höllenfürst in Dich einzudringen.
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit