Was steht in Sachen Golf an -“Blue Monster”

Was steht in Sachen Golf an -“Blue Monster”Bei den Herren stehen die World Golf Championships-Cadillac Championship auf dem Programm. In Miami, Florida trifft sich die “Creme de la Creme” des Herren Golfsports im Trump National Doral. Mit dabei sind die deutschen Herren Marcel Siem und Martin Kaymer. Das mit 9.250.000,- US Dollar dotierte Turnier geht ab Donnerstag los und der Sieger kann sich über einen Scheck in Höhe von 1.570.000,- US Dollar freuen. Da lohnt es sich schon mal ins Zeug zu legen und die 550 FedExCup Punkte sollte man auch nicht vergessen! ;-) Wird sich The Blue Monster Course als Monster zeigen, oder werden die Profi´s entspannte Runden drehen. Wir werden es erleben und wer will kann ab Donnerstag hier das Leaderboard verfolgen.
Neben den WGC-Cadillac Championship wird auch auf der European Tour in Afrika weiter gespielt. Dort stehen die Africa Open im East London Golf Club von Südafrika auf dem Programm.  Dort vertreten die deutschen Farben Maxi Kieffer und Moritz Lampert. Wer hier auf dem Laufenden bleiben möchte findet das Leaderboard hier. Hier ein kleiner Rückblick ins letzte Jahr.

2009_Sandra_GalAuch bei den Damen geht es ab Donnerstag weiter. Die LPG macht Zwischenstopp in Singapur bei den HSBC Women´s Champions. Mit dabei sind unsere Damen Caroline Masson und Sandra Gal. Das Leaderboard der LPGA könnt Ihr hier verfolgen.  Gespielt wird im Sentosa Golf Club, der “the Serapong” Kurs.

Natürlich werden wir am Wochenende wieder unser Wohnzimmer unsicher machen und wer nach dem Motto lebt: Geteiltes Leid ist halbes Leid, der sollte sich den Beitrag einmal durchlesen. Und weiterhin wird am Charity Golfturnier in 2015 “geschraubt”.

Euer Stephan


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte